Jeep Pickup

Jeep Cherokee
Jeep Pickup

Jeep Pickup

Der Jeep Pickup ist ein neues Auto das seit 2017 besonders als Arbeitstier dienen soll und seinen Einsatz in Bau- oder Matschgruben findet. Erstmals seit dem Jahr 1992 wird von der Fiat Tochter nun ein Pick-up produziert, der klar gegen Isuzu D-MAX oder den aktuellen VW Amarok stehen soll. Der Neue oder Jeep Pickup Gebrauchtwagen basiert dabei auf dem aktuellen Wrangler und nutzt auch dessen Technik. Trotz der großen Ladefläche zeigt der neue Jeep Pickup auch vier Türen und fünf Sitzplätze auf, um keine Einbußen zu haben. Durch den Einsatz von Aluminiumbaugruppen soll das Leergewicht im Zaum gehalten werden und die Motoren leichtes Spiel mit dem Fahrzeug haben. Für den Antrieb stehen ein 2,0 Liter großer Vierzylinderbenziner, ein V6-Ottomotor mit 3,6 Liter Hubraum und ein Turbodiesel zur Auswahl, um den Jeep Pickup Gebrauchtwagen adäquat anzutreiben. Natürlich ist bei diesem Auto der Allradantrieb in Serie verbaut, um auch auf unwegsamen Strecken den Charakter eines „Jeep“ voll zu erfüllen. Produziert wird der Jeep Pickup Neuwagen allein im Werk Toledo im US-Bundesstatt Ohio. Egal ob Sie einen Chevrolet Tahoe als Gebrauchtwagen kaufen möchten oder ein neues Auto aus der Mercedes-Benz X-Klasse suchen, bei mobile.de finden Sie das passende Modell!

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Jeep Pickup Gebrauchtwagen und Neuwagensuche