Jeep Commander 3.0 CRD

Jeep Commander
Jeep Commander 3.0 CRD

Jeep Commander 3.0 CRD

Das neue Topmodel der Geländewagen-Marke Jeep wird unter der Bezeichnung Jeep Commander auch in Deutschland angeboten. Der Jeep Commander 3.0 CRD ist trotz 2,3 Tonnen Leergewicht mit dem Dreiliter-V6-Diesel aus dem Hause Mercedes-Benz gut motorisiert. Unterstützt von der angenehm weich und flott operierenden Fünfstufen-Automatik spurtet der Jeep Commander 3.0 CRD mit seinen 218 PS und einem Drehmoment von 510 Nm in 10,2 Sekunden auf Tempo 100 und fährt bis zu 191 km/h schnell. Der siebensitzige Jeep Commander 3.0 CRD macht gewaltig Eindruck, erfordert aber serienmäßige Parksensoren. Daf ür passt in das SUV auch eine Menge rein: Sitzplätze für sieben Personen sind serienmäßig, und das maximale Ladevolumen von 1.940 Litern (SAE-Norm) kann auch überzeugen. 600 Kilogramm Zuladung sind erlaubt. Dem Ruf der Marke entsprechend, turnt der Jeep Commander 3.0 CRD mit permanentem Allradantrieb, einer Getriebereduktion fürs Gelände und drei elektronisch geregelten Sperrdifferenzialen souverän durch derbes Gelände. Unter den zahlreichen Angeboten von mobile.de finden Sie auch jede Menge Armee-, Amphibien- und Sonderschutz- Fahrzeuge .

58 ANGEBOTE FÜR Jeep Commander 3.0 CRD GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Jeep Commander 3.0 CRD Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
JEEP COMMANDER Bilder
Weitere Jeep Commander Angebote auf mobile.de