Jaguar XJ-S

Jaguar XJS
Jaguar XJ-S

Jaguar XJ-S

Der Jaguar XJ-S wurde 1975 vorgestellt. Er basiert auf der verkürzten Plattform des XJ und war zu seiner Zeit das teuerste Auto im Jaguar-Programm. Von 1975 bis 1981 war der Jaguar XJ-S ausschließlich mit einem 5.3 Liter-V12-Motor (286 PS) erhältlich. Damit erreicht der meist mit Dreigang-Automatik produzierte XJ-S eine Höchstgeschwindigkeit von 246 km/h. Im Jahr 1981 gab es ein erstes Facelift, der Jaguar XJ-S HE leistete fortan 299 PS. 1983 folgten der XJ-S 3.6 als Einstiegsmodell mit Sechszylindermotor und einer Leistung von 221 PS sowie das XJ-S Cabriolet . Das Cabrio wurde 1987 überarbeitet und bekam ein stark verbessertes Verdeck. Im Jahr 1991 wurde der Jaguar XJ-S nochmals stark überarbeitet, und der 3,6 Liter-Motor wurde durch einen 4,0 Liter-Motor ersetzt. 1994 wurde der Hubraum des Jaguar XJ-S V12 auf sechs Liter (318 PS) angehoben. Insgesamt wurde der Jaguar XJ-S über 20 Jahre gebaut. Einen gut erhaltenen Gebrauchtwagen wie den Jaguar XJ-S finden Sie bei mobile.de zu einem günstigen Preis.

96 ANGEBOTE FÜR Jaguar XJ-S GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Jaguar XJ-S Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
JAGUAR XJS Bilder
Weitere Jaguar XJS Angebote auf mobile.de