Gebrauchtwagen-Test Hyundai Tucson: Testbericht

Hyundai Tucson

Testberichte, Gebrauchtwagen-Tests & Vergleiche


Testbericht Hyundai Tucson (2005-2010)

Der Hyundai Tucson ist ein Kompakt-SUV, das zwischen 2005 und 2010 angeboten wurde. Das Freizeitmobil mit Geländewagenoptik ist keine komplette Neukonstruktion: Die technische Basis teilt er sich mit dem 2004 erschienenen Schwestermodell Kia Sportage. Abgelöst wurde der Hyundai Tucson im März 2010 vom Hyundai ix35. Den Hyundai Tucson gibt es mit Front- oder Allradantrieb. Der Allradantrieb in der entsprechenden Version ist immer aktiv. Größere Leistungen im Gelände kann der Tucson nicht vorweisen – dazu fehlen ihm weitere technische Ausrüstungen wie eine Gelände-Untersetzung des Getriebes. Vergleichsweise groß ist der Innenraum. Der Kofferraum kann von 325 auf 1.375 Liter erweitert werden. Konkurrenten des Hyundai Tucson sind beispielsweise Ford Kuga oder Toyota RAV4.

Zum Testbericht Hyundai Tucson (2005-2010)
Suche
Hyundai Tucson Gebrauchtwagen und Neuwagensuche