Ford Ka Concept

Ford Ka
Ford Ka Concept

Ford Ka Concept

Im Rahmen der trendigen Ka – Baureihe bietet der Kölner Hersteller seit dem Herbst 2010 den Ford Ka Concept als Basismodell für knapp 10.000 Euro an, der so eine Alternative zum Daihatsu Cuore , VW Fox oder Toyota iQ bieten soll. Der Kleinwagen kommt als 3-türer mit einem 1,2-Liter großen Duratec Benzinmotor aus dem Werk der 69 PS leistet und die EURO5-Norm mit einem CO2-Ausstoß von 119 g/km erfüllt. Derartig motorisiert ist der Ford Ka Concept bis zu 159 km/h schnell und verbraucht im Durchschnitt 5,1 Liter Superbenzin auf 100 Kilometer. Den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 km/h erledigt der Ford Ka Concept in 13, 1 Sekunden. Trotz des „kleinen“ Preises für den Ford Ka Concept als Neuwagen , verfügt der Kleinwagen über ABS, Frontairbags, Drehzahlmesser, vier Kopfstützen, Bordcomputer und ISOFIX-Halterung für Kindersitze. Gegen Aufpreis kann der Ford Ka Concept mit ESP (360,- Euro), Navigationsvorbereitung und Klimaanlage (975,- Euro) und weiteren Extras aufgehübscht werden, um den Neuwagen zu indivudualisieren. Falls Sie sich überlegen einen Kleinwagen als Neu- oder Gebrauchtwagen zu kaufen, finden Sie bei mobile.de neben dem Ford Ka Concept auch adäquate Neuwagen des Opel Corsa , Peugeot 207 oder Renault Twingo zu günstigen Preisen!

20 ANGEBOTE FÜR Ford Ka Concept GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Ford Ka Concept Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
FORD KA/KA+ Bilder
Weitere Ford Ka/Ka+ Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Neben meist kleineren Mängeln an der Beleuchtungsanlage fällt der Ka öfter durch ausgeschlagene Fahrwerksgelenke und verschlissene Bremsen auf – und das schon häufiger bei Fahrzeugen mit relativ wenig Kilometern auf der Uhr. Deshalb sollte neben einem prüfenden Blick auf den Zustand der Trag-/Führungsgelenke auch nach dem Verschleißgrad von Bremsscheiben/-belägen gesehen werden. Dabei auch auf Undichtigkeiten der Auspuffanlage achten.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA