Ford Fusion Plus

Ford Fusion
Ford Fusion Plus

Ford Fusion Plus

Mit dem im Februar 2003 vorgestellten Ford Fusion Plus enthüllte Ford auf dem Genfer Auto -Salon 2003 eine zusätzliche Variante des Ford Fusion. Der Ford Fusion Plus glänzt mit zahlreichen innovativen Ausstattungsdetails, unter anderem mit einem Aerodynamik-Paket mit Front-, Seiten- und Heckschürzen sowie Leichtmetallrädern und getönten hinteren Seitenfenstern und Heckscheibe sowie einer Klimaanlage. Zusätzlich besitzt der Ford Fusion Plus eine 10,7 Liter fassende Multifunktionsbox für die Fondpassagiere. Die Entwickler des Ford Fusion Plus haben ganz bewusst Kinder befragt, welche Unterhaltungselektronik sie sich im Fond wünschen. Das Ergebnis umfasst das optional erhältliche, im Dachhimmel installierte und aus DVD-, CD- und MP3-Player bestehende Entertainment-Paket. Zwei infrarotgesteuerte Kopfhörer erlauben den Passagieren des Ford Fusion Plus auf der Rückbank individuellen Hörgenuss ohne Kabelsalat. Zusätzliche Buchsen ermöglichen zudem den Anschluss verkabelter Kopfhörer. Spezielle Schnittstellen im Ford Fusion Plus erlauben es, an das bordeigene DVD-System nahezu jeden auf dem Markt verfügbaren Typ von Spielkonsole, Videorecorder oder auch Camcorder anzuschließen. Auf der Suche nach einem Auto? Bei mobile.de finden Sie günstige Gebrauchtwagen und Neufahrzeuge sämtlicher Marken.

19 ANGEBOTE FÜR Ford Fusion Plus GEBRAUCHT ODER NEU



















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Ford Fusion Plus Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
FORD FUSION Bilder
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Der Ford Fusion teilt sich die technische Basis mit dem Fiesta (Typ JD3) - entsprechend zeigt er daher auch ähnliche Auffälligkeiten, besonders an der Elektrik - und das über alle Laufleistungsbereiche. Scheinwerfer und Leuchten sind oft nicht nur falsch eingestellt, sie funktionieren häufig auch nicht, speziell sollte man auf die Bremsleuchten achten und generell die Leuchtweitenregelung auf Funktion prüfen. Des Weiteren tauchen gebrochene Fahrwerksfedern, Ölverlust an Motor/Getriebe sowie Flüssigkeitsverlust am Kühlsystem auf. Insgesamt liegt der Fusion aber im Durchschnitt seiner Klasse.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA