•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

Ford Focus Ghia

Ford Focus
Ford Focus Ghia

Ford Focus Ghia

Mit dem Ford Focus Ghia will der Kölner Automobil-Hersteller besonders komfortbewusste Kunden ansprechen. Der Ford Focus Ghia ist die Top-Ausstattungsvariante des Kompaktwagens und soll mit einer anspruchsvollen Optik im Innenraum, durch beispielsweise dem Lederlenkrad im 4-Speichen-Design und dem Holz-Dekor am Armaturenbrett, für ein nobles Gefühl sorgen. Dank seiner Geschwindigkeitsregelanlage wird die Fahrt im Ford Focus Ghia auf langen Autobahnstrecken noch komfortabler. Zur weiteren Ausstattung des Kompaktwagens gehören eine Klimaanlage mit automatischer Temperaturkontrolle, eine verchromte Kühlergrillumrandung, Scheibenwischer mit Regensensor und ein Scheinwerfer-Assistent mit Tag-/Nacht-Sensor. Der Ford Focus Ghia ist in allen vier Karosserie-Varianten erhältlich und rollt auf glanzgedrehten 16 Zoll Leichmetallrädern im 5 x3 Speichen-Design. Der Ford Focus Ghia ist mit diversen Diesel- oder Benzinmotoren, außer den jeweiligen Basismotoren, lieferbar. Suchen Sie ein günstiges Automobil? Ob neu oder gebraucht, klassisch oder exklusiv, bei mobile.de finden Sie garantiert Ihren Traumwagen.

778 ANGEBOTE FÜR Ford Focus Ghia GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Suche
Ford Focus Ghia Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
FORD FOCUS Bilder
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Der Focus liefert in allen Laufleistungsbereichen eine solide Leistung ab. Lediglich in der Baugruppe Elektrik, Elektronik, Licht zeigt er leichte Schwächen über alle Bereiche. Bei einer Besichtigung deshalb das Funktionieren aller Lichter prüfen sowie auf die richtige Einstellung achten. Besonders bei Fahrzeugen mit einer Laufleistung über 50.000 km sollten die Gummilager des Fahrwerks auf Beschädigungen untersucht werden. Mit steigender Laufleistung lässt sich ebenfalls vermehrter Verschleiß der Bremsbeläge verzeichnen.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA