Ford Fiesta ECOnetic

Ford Fiesta
Ford Fiesta ECOnetic

Ford Fiesta ECOnetic

Seit Januar 2013 ist der neue Sparmeister namens Ford Fiesta ECOnetic im Autohandel verfügbar und soll mit einem sehr moderatem Verbrauch auf seine Wettbewerber um VW Polo BlueMotion , Opel Corsa und Fiat 500 einwirken. Der Kleinwagen wird hierzu mit einem neuen Common-Rail Turbo-Dieselmotor ausgerüstet, der aus 1,6 Liter Hubraum eine Leistung von 95 PS erreicht. Der nur in er Trend-Ausstattung verfügbare Ford Fiesta ECOnetic baut auf eine um 10 mm tiefergelegte Karosserie, 14-Zoll große Leichtlaufreifen, Start-Stopp-System mit Rekuperation und einer Feinkalibrierung des Motormanagements auf. Hieraus resultierten sehr gute Verbrauchswerte: Nach Werksangaben kommt der Ford Fiesta ECOnetic Neuwagen im Durchschnitt mit 3,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer aus und emittiert nur 87 Gramm CO²/km (EURO5-Norm). Trotz seiner sparsamen Auslegung kommt der Ford Fiesta ECOnetic recht fix auf Touren: Aus dem Stand benötigt der neue Kleinwagen nur 12,9 Sekunden bis Landstraßenniveau erreicht ist. Die Höchstgeschwindigkeit von 178 km/h liegt voll im Bereich der Wettbewerber. Ab Werk wird der neue Ford Fiesta ECOnetic mit elektrischen Fensterhebern, Zentralverriegelung und einem MP3-fähigen Audiosystem ausgerüstet. Gegen Aufpreis kann der Ford Fiesta ECOnetic noch mit verschiedenen Extras aus dem Fiesta-Regal vervollständigt werden. Sie suchen einen Kleinwagen als Gebrauchtwagen ? Bei mobile.de können Sie sich Ihr neues Auto aus einer Vielzahl an Inseraten für einen Kauf selektieren!

308 ANGEBOTE FÜR Ford Fiesta ECOnetic GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Ford Fiesta ECOnetic Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
FORD FIESTA Bilder
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)3,2l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen82g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat451€ / Monat 
Kosten / km36ct / km 
Versicherungsklasse16HF/19TK/18VK
KFZ-Steuer152€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Der Fiesta ab Baujahr 2008 erreicht wie im Vorjahr sehr gute Werte in der Mini/Kleinwagen-Klasse. Meist werden nur verstellte Scheinwerfer festgestellt, einzig eine erhöhte Anzahl an Fahrzeugen mit nicht funktionierenden Abblendlichtern ist auffällig. Ein Fiesta-typisches Phänomen bei dieser Baureihe ist ein erhöhter Bremspedalweg, der sich aber meist durch das Entlüften der Bremsanlage korrigieren lässt. Ansonsten ist der Fiesta bei den DEKRA Spezialisten ein gern gesehenes Fahrzeug.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA