Fisker Atlantic

Fisker Atlantic

Der Fisker Atlantic ist ein Sportwagen der als Plug-in-Hybrid seit Ende 2012 verkauft wird. Aufbauend auf dem Chassis des Fisker Karma ist mit dem Atlantic ein Sportwagen entstanden der alternativ zu Stromern wie dem Tesla Roadster oder herkömmlichen Sportwagen wie dem Ferrari California steht. Allerdings bietet der Fisker Atlantic als Viertürer Platz für bis zu vier Personen und stilisiert fast zur Limousine im Gewand eines Sportwagens, denn größenmäßig kommt der Fisker Atlantic an die Abmessungen eines Audi A5 heran. Fisker typisch, wird der Atlantic Neuwagen von einem Benziner und Elektromotor angetrieben. Der Ottomotor entstammt von BMW . Hierbei handelt es sich um einen turboaufgeladenen Vierzylinder, der nicht mechanisch mit den Rädern verbunden ist und ähnlich wie beim Opel Ampera oder Chevrolet Volt als Range-Extender fungiert. Der Antrieb erfolgt über auf die Hinterachse wirkenden Elektromotoren, gegen Aufpreis kommt der Fisker Atlantic auch mit Allradantrieb aus dem kalifornischen Werk. Ab Werk wird der Fisker Atlantic mit Klimaautomatik, crashsicherem Glaskuppeldach und vielen weiteren Assistenzsystemen ausgerüstet, ESP und ABS ist selbstredend in dieser Klasse. Wenn Sie sich für ein gebrauchtes Hybridauto wie den Honda Insight oder einen neuen Toyota Prius interessieren, finden Sie über die Inserate auf mobile.de vielfältige Angebote für Ihr Wunschfahrzeug!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Fisker Atlantic Gebrauchtwagen und Neuwagensuche