•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

Fiat Grande Punto

Fiat Grande
Fiat Grande Punto

Fiat Grande Punto

Mit der 2005 vorgestellten Neuauflage des Fiat Punto als Grande Punto gelang es dem italienischen Auto -Großkonzern nach langen Jahren der Stagnation schon verloren geglaubtes Terrain im Kleinwagen Segment zurückzuerobern und an die Erfolge der ersten Punto Modellreihe der 1990er-Jahre anzuknüpfen. Der erstmals 1993 präsentierte kleine Straßenflitzer, der sich auch als Fiat Punto Cabrio großer Beliebtheit erfreute, wurde 1995 zum Auto des Jahres gekürt. Recht schnell entwickelte sich der Fiat Punto – ähnlich wie sein Vorgänger Fiat Uno – zum meistverkauften Automodell Europas. Dies lag nicht zuletzt an der großen Anzahl der angebotenen Motoren: Mehrere Benziner zwischen 55 PS und 88 PS sowie zwei Fiat Punto Diesel -Versionen standen für die erste Generation bereit. Hinzu kam die Sportversion Fiat Punto GT mit 133 PS. Nachdem sich der 1999 eigens für das 100-jährige Firmenjubiläum konzipierte Fiat Punto II als Riesenflop erwiesen hatte und von jedem Fiathändler zum Schleuderpreis verramscht werden musste, setzte Fiat all seine Hoffnungen auf den neuen Fiat Grande Punto. Dieser mit einer Ausdehnung von vier Metern ca. 20 cm längere Punto erwies sich als der große Glücksgriff für die Turiner Autobauer: Bereits im ersten Quartal 2006 war der Fiat Grande Punto das meistverkaufte Auto Westeuropas und überflügelte damit Renault Modus , VW Golf Plus und Ford C-Max. Der als Drei- und Fünftürer angebotene XXL- Kleinwagen ist auch hinsichtlich der Motorenpalette deutlich stärker als sein Vorgänger Fiat Punto. Bei den Benzinern sticht insbesondere der 1.4-Liter-16V-T-JET-Motor mit 120 PS hervor, bei den Diesel-Modellen der 1.6-Liter-JTD mit 120 PS, der als Diesel die beste Wahl ist und als Gebrauchtwagen gern gekauft wird. Der auf dem Genfer Auto Salon vorgestellte Fiat Abarth Grande Punto Supersport steht seit dem November 09 beim Händler parat. Der sportlichste Punto wird von einem 1,4-Liter großen Turbomotor mit 180 PS befeuert. Damit ist der kleine Flitzer in 7,4 Sekunden auf Tempo 100 km/h und schafft 215 km/h spitze. Der Preis: 23.000 Euro. Sind Sie auf der Suche nach einem sicheren und schnellen Kleinwagen im Minivan Style? Bei mobile.de finden Sie den Fiat Grande Punto als Neuwagen , Jahreswagen oder Gebrauchtwagen zum günstigen Preis!

248 ANGEBOTE FÜR Fiat Grande Punto GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Suche
Fiat Grande Punto Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
FIAT GRANDE PUNTO Bilder
Weitere Marken aus Italien
Weitere Fiat Grande Punto Angebote auf mobile.de