Fiat 500 Neuwagen

Fiat 500
Fiat 500 Neuwagen

Fiat 500 Neuwagen

Als Kleinstwagen, Familienvan udn Crossover / SUV wir der Fiat 500 Neuwagen bereits seit dem Jahr 2007/2012/2014 gebaut und konnte sich dank einer großen Modellpalette auf dem europäischen Markt schnell etablieren. Der neue Fiat 500 wird derzeit als zweitürige Limousine, Cabriolet mit Faltdach. seit dem Jahr 2012 auch als 500 L als geräumiger Familienvan und seit Ende 2014 als Fiat 500X als SUV/Crossover verkauft. Letztere basieren allerdings auf der Jeep Renegade Plattform und teilen sich nur die Optik mit dem Fiat 500 Neuwagen. Motorseitig kann der neue Fiat 500 auf ein breites Portfolio zurückgreifen. Insgesamt kann der Fiat 500 Neuwagen mit neun Triebwerken ab Werk ausgestattet werden. Selbst ein reines Elektrofahrzeug ist als Fiat 500 Neuwagen mit dem Kürzel „e“ in der Modellreihe vorhanden. Neben den zahlreichenOttomotoren, die eine Leistungsbreite von 69 PS im 1.2 8V bis hin zu den Topbenzinern des neuen Fiat 500 reichen, die satte 170 PS für den Kleinstwagen bereitstellen, sind auch unterschiedliche Selbstzünder für den Fiat 500 Neuwagen verfügbar, die zwischen 75 und 132 PS leisten. In den Kleinwagen der Fiat 500 Reihe wird oftmals der TwinAir Zweizylinder integriert, der in drei Versionen mit 85 PS, mit 85 PS und Erdgasausrüstung sowie in der kräftigsten Ausführung mit 105 PS produziert wird. Sie finden einen neuen Fiat 500 bei mobile.de von ortsansässigen Händlern mit entsprechender Ausstattung!

474 ANGEBOTE FÜR Fiat 500 Neuwagen GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Fiat 500 Neuwagen Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
FIAT 500 Bilder
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)3,8l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen90g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat396€ / Monat 
Kosten / km32ct / km 
Versicherungsklasse14HF/17TK/15VK
KFZ-Steuer18€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Die „bella macchina"" im coolen Retro-Style belebt das Straßenbild auf italienische Weise. Neben günstig zu behebenden Mängeln, wie verstellte Scheinwerfer/Nebelscheinwerfer, fällt eine erhöhte Zahl an Fahrzeugen mit Korrosion an Schalldämpfern/Nachschalldämpfern auf. Unter die Rubrik „sehr ärgerlich"" fallen ausgeschlagene Fahrwerksgelenke - und das nicht selten bereits bei Laufleistungen deutlich unter 50.000 km. Deshalb sollten diese, neben dem Zustand von Bremsscheiben/-belägen, bei einer Besichtigung unbedingt geprüft werden.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA