Ferrari F50

Ferrari F50
Ferrari F50

Ferrari F50

Der Ferrari F50 ist ein zweisitziger Supersportwagen, der erstmals im Jahre 1996 anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Firma Ferrari präsentiert wurde. Die Produktion des Ferrari F50 war auf 349 Autos begrenzt, die zu einem Preis von ca. 370.000 Euro pro Stück nur an sogenannte enge Freunde des Hauses Ferrari vergeben wurden. Bei der Entwicklung des F50 wurde, wie beim Vorgänger Ferrari F40 , auf kompromisslose Leichtbauweise geachtet: Als Resultat erreichte man ein Gewicht von 1.300 kg. Das mittig verbaute 4,7-Liter-Zwölfzylinder-Triebwerk ist mit aus der Formel 1 stammender Technik hochgerüstet, leistet 520 PS und ermöglicht so dem Ferrari F50 eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 3,9 Sekunden. Den Sprint von 0 auf 200 km/h erledigt der Supersportwagen in 12,4 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt über 320 km/h. Zusätzlich wurde mit dem Ferrari F50 Spider eine Cabrio -Version des Sportwagens angeboten. Suchen Sie nach einem Sportwagen ? Ob Roadster , Coupé, oder Cabrio, bei mobile.de können Sie ihr Traum- Auto günstig online kaufen.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Ferrari F50 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
FERRARI F50 Bilder
Weitere Ferrari F50 Angebote auf mobile.de