Ferrari 360

Ferrari 360
Ferrari 360

Ferrari 360

Der 360 Modena ist ein zweisitziger Sportwagen , der ab 1999 von der italienischen Nobelschmiede Ferrari gebaut wird. Der Name Modena wurde in Anlehnung an die gleichnamige Geburtsstadt des Firmengründers Enzo Ferrari gewählt. Für den Challenge Cup brachte Ferrari im Jahr 2000 eine Rennversion des F 360 Modena heraus. Das neueste Modell der Baureihe ist der straßenzugelassene Ferrari 360 Challenge Stradale, der die Rennversion GTC um 25 PS übertrifft. Sein modifiziertes V8- Triebwerk leistet 425 PS, und das mit einem Drehmoment von 373 Nm bei 4.750 U/Min. Dadurch erreicht das knapp 1.180 kg schwere Ferrari 360 Stradale Coupé eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,1 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei ca. 300 km/h. Ein sequentielles Sechsganggetriebe mit F1-Lenkradschaltung bringt die Kraft des Sportwagens über die Hinterräder auf die Straße. Für alle, die lieber oben ohne fahren, bietet der italienische Sportwagen-Hersteller mit dem Ferrari 360 Spider ein rasantes Cabrio an. Suchen Sie nach einem Sportwagen? Ob Roadster , Coupé, oder Cabrio, bei mobile.de können Sie Ihr Traum- Auto günstig online kaufen.

89 ANGEBOTE FÜR Ferrari 360 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Ferrari 360 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
FERRARI 360 Bilder
Weitere Ferrari 360 Angebote auf mobile.de