Daewoo Nubira

Daewoo Nubira
Daewoo Nubira

Daewoo Nubira

Ab 2002 war der Daewoo Nubira , eine viertürige Limousine mit Stufenheck, auf dem deutschen Automobilmarkt erhältlich. 2004 folgt eine weitere Version des Daewoo Nubira als Kombi. Für die Daewoo Nubira-Limousine wurden drei unterschiedlich starke Vierzylinder-Benzinmotoren angeboten: der 1.6 SE mit 103 PS, der 1.8 CDX mit 122 PS und das 133 PS starke Topmodell Daewoo Nubira 2.0 CDX. Dessen Höchstgeschwindigkeit betrug 194 km/h, der durchschnittliche Verbrauch lag laut Herstellerangaben bei 9,4 Litern Super Bleifrei. Der Daewoo Nubira Wagon (Kombi) wurde nur in den Motorvarianten mit 1,6 und 1,8 Litern Hubraum angeboten. Daf ür hatte er ein Kofferraumvolumen von 1.400 Litern bei umgeklappter Rückbank. Einen direkten Nachfolger des Daewoo Nubira gibt es nicht, da mittlerweile die Modelle des koreanischen Auto -Produzenten in Europa unter dem Markennamen Chevrolet vermarktet werden. Sind Sie auf der Suche nach einer Limousine oder einem Kombi? Bei mobile.de finden Sie ihr neues Auto.

17 ANGEBOTE FÜR Daewoo Nubira GEBRAUCHT ODER NEU

















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Daewoo Nubira Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
DAEWOO NUBIRA Bilder
Weitere Daewoo Nubira Angebote auf mobile.de