Dacia Sandero Kombi

Dacia Sandero
Dacia Sandero Kombi

Dacia Sandero Kombi

Auf der Suche nach einem sehr günstigen Kombi ? Dann kommen Sie um den Dacia Sandero Kombi kaum herum, kann der Rumäne unter der Führung von Renault doch mit einem Neuwagenpreis aufwarten, für den man sonst gerade einmal einen gebrauchten Kleinwagen bekommt. In 2013 wurde die Modellpalette so erstmals um den Dacia Sandero Kombi erweitert, welcher nun den in die Jahre gekommen Dacia Logan MCV ablöst. Der völlig neu konzipierte Fünftürer kann im Segment der Kleinwagen mit viel Innenraum punkten, indem locker fünf Insassen Platz finden. Legt man im Dacia Sandero Kombi die Rückbank um, taugt der Kombi selbst für den Kleinumzug oder als Lieferfahrzeug. Selbstredend kommt der Billigheimer mit einem Kunststoffcockpit und spartanischer Ausstattung aus dem Werk, für Sparfüchse dürfte der Dacia Sandero Kombi dennoch eine gute Wahl darstellen. Für den Vortrieb stehen drei von Renault zugelieferte Triebwerke parat: Neben einem Selbstzünder mit 90 PS kann der Dacia Sandero Kombi auch mit zwei Ottomotoren ausgerüstet werden, die entweder 75 oder 90 PS leisten. Je nach Triebwerk erreicht der Dacia Sandero Kombi Neuwagen damit eine Spitzengeschwindigkeit von 164 bis 175 km/h. Beim Verbrauch ragt der Selbstzünder mit 3,8 l/100 km (CO²-Ausstoß: 99 g/km) hervor, die Benziner verbrauchen im Schnitt 5,2 bis 6,0 l/100 km. Finden Sie ein Dacia Sandero Kombi Neufahrzeug oder einen Gebrauchtwagen dieser Marke bei mobile.de!

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Dacia Sandero Kombi Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
DACIA SANDERO Bilder
Weitere Dacia Sandero Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)5,8l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen130g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat374€ / Monat 
Kosten / km30ct / km 
Versicherungsklasse17HF/16TK/15VK
KFZ-Steuer94€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Dacia erzielt in Deutschland aufgrund des niedrigen Preisniveaus immer mehr Marktanteile.Der Sandero belegt bei DEKRA einen Rang im hinteren Mittelfeld seiner Klasse. Außer bei der Bremsanlage offeriert der Dacia in den übrigen Baugruppen teils deutliche Schwächen. Es sollte unbedingt auf gerissene Auspuffhalterungen und ausgeschlagene Spurstangengelenke geachtet werden, sie sind keine Seltenheit. In der Baugruppe Licht leidet der Sandero überdurchschnittlich oft schon bei niedrigen Laufleistungen unter verstellten oder ausgefallenen Scheinwerfern.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA