Ersatzteile Citroen C5

Citroen C5 Ersatzteile

Der Citroen C5 wird seit 2001 als fünftürige Schräghecklimousine und als fünftüriger Kombi gebaut. Seit 2008 gibt es die 2. Generation und diese wurde auch schon zwei Mal überarbeitet. Die Sicherheit wird bei dem Citroen C5 groß geschrieben. Fünf Sterne im Crashtest sprechen für sich. Dazu tragen natürlich die große Anzahl der Airbags, aber auch die Verformung der Karosserie bei einem  Aufprall bei. Auch die Bremsanlage mit den Citroen C5 Bremsbelägen erhöht die Sicherheit der Passagiere. Würden die Bremsbeläge des Citroen C5den Wagen nicht dermaßen abbremsen, würde der Wagen beim Aufprall viel mehr Energie aufweisen, welche letztendlich auf die Passagiere weitergegeben würde und dies würde sich zum Nachteil der Gesundheit der Fahrzeuginsassen auswirken. Auch die Citroen C5 Batterie ist aus Sicherheitsgründen im Fahrzeug fest gegen Verrutschen gesichert. Außerdem hat die Autobatterie des Citroen C5 eine Leitung, welche die Gase, die in der Batterie des Citroen C5 entstehen können, aus dem Fahrzeug heraus zur Außenluft leitet. Zusätzlich muss das Auslaufen der Säure der Batterie im Citroen C5, im täglichen Betrieb, ausgeschlossen werden können. Auch die Auspuffanlage des Citroen C5 muss einige Vorschriften einhalten. So darf die Citroen C5 Auspuffanlage nur ein bestimmtes Stück am Heck überstehen. Dabei geht es um den Schutz der anderen Verkehrsteilnehmer, um z.B. Verbrennungen auszuschließen. Eine Anhängerkupplung des Citroen C5 ist ebenfalls strengen Vorschriften unterlegen. Befindet sich auf der Anhängerkupplung ein europäisches Prüfzeichen kann die Anhängerkupplung problemlos nachgerüstet und benutzt  werden. Fehlt jedoch dieses Prüfzeichen, muss die Anhängerkupplung dem TÜV vorgeführt werden. Dieser Kontrolliert die Maße, die Qualität und die Befestigung der Anhängerkupplung. Schlussendlich muss man auch das Radio für den Citroen C5, welches man nachrüsten möchte ein E – Prüfzeichen tragen. Alle Tuningteile, die diese Prüfzeichen tragen, dürfen bedenkenlos in den Citroen C5 eingebaut werden. Wie gesagt gehören da auch Bauteile wie das Autoradio im Citroen C5 zu. Auf diese Prüfzeichen muss man eben nur achten, wenn man etwas nachrüsten möchte. Ist kein Prüfzeichen auf dem nachzurüstenden Bauteil zu finden, muss es vom TÜV überprüft werden. Alle Komponenten, die von den Herstellern eingebaut wurden entsprechen den allgemeingültigen Normen und Vorschriften.
Suche
Citroen C5 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche