Citroen C1 Urban Ride

Citroen C1
Citroen C1 Urban Ride

Citroen C1 Urban Ride

 Als urbanes Fahrzeug für Stadt und Land wurde der Citroen C1 Urban Ride Neuwagen konzipiert, der erstmals auf dem Pariser Autosalon im Jahr 2014 vorgestellt worden ist. Der neue oder gebrauchte Citroen C1 Urban Ride wurde als Crossover konzipiert und bringt den SUV Charme in das Segment der Kleinwagen . Damit reiht sich der neue oder Citroen C1 Urban Ride Gebrauchtwagen zu seinen Wettbewerbern um Opel Adam Rocks, VW Cross Polo und Nissan Juke nahtlos ein. Um den Kleinwagen auf SUV zu trimmen, spendiert der französischen Autobauer eine Kunststoffbeplankung rundum und ein um 15 mm erhöhtes Fahrwerk. Einen Allradantrieb für schlechte Wegstrecken sucht man beim Citroen C1 Urban Ride vergebens, auch optional wird dieses Feature nicht aufgeboten. Mit dem Zusatz Airscape kann der Citroen C1 Urban Ride Neuwagen mit einem großen Faltdach ausgerüstet werden, so dass Cabrio Feeling aufkommen kann. Aktuell kann der neue oder gebrauchte Citroen C1 Urban Ride mit zwei Motoren erstanden werden, ein Benziner und ein Diesel. Als Ottomotor fungiert ein Reihendreizylinder mit 1,0 Liter Hubraum der 68 PS leistet und den Citroen C1 Urban Ride auf 160 km/h befördern kann. Der sehr sparsame Selbstzünder wird als 1.4 HDi bezeichnet und liefert dem Cityflitzer 54 PS. Damit ist der Citroen C1 Urban Ride Gebrauchtwagen bis zu 155 km/h schnell und verbraucht im Schnitt 4,1 l/100 km. Ein neues oder einen SUV als Gebrauchtwagen bekommen Sie über mobile.de zum günstigen Preis!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Citroen C1 Urban Ride Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
CITROËN C1 Bilder