Chevrolet Kalos Sunshine

Chevrolet Kalos
Chevrolet Kalos Sunshine

Chevrolet Kalos Sunshine

Das Sondermodell Chevrolet Kalos Sunshine debütierte im Juli 2005 in Deutschland. Der Chevrolet Kalos Sunshine basiert auf der fünftürigen Ausstattungsvariante 1,4 SX, die bereits serienmäßig über eine Klimaanlage, Seitenairbags und Nebelscheinwerfer verfügt. Der Chevrolet Kalos Sunshine bietet zusätzlich Leichtmetallräder, Metallic-Lackierung und ein Glasschiebedach. Die optional erhältlichen Audiosysteme sind bei dem Kleinwagen -Sondermodell um bis zu 35 Prozent günstiger als der Listenpreis. Laut Chevrolet bot der Kalos Sunshine einen Preisvorteil von über 2.000 Euro im Vergleich zu einem gleich ausgestatteten Serienmodell. Interesse an einem günstigen Kleinwagen? Ob als Neufahrzeug , Jahres- oder Gebrauchtwagen , bei mobile.de bleiben keine Auto -Wünsche offen.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Chevrolet Kalos Sunshine Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
CHEVROLET KALOS Bilder
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Wer einen Chevrolet Kalos/Aveo dieser Generation besichtigt, sollte sich viel Zeit nehmen, die reichlich vorhandenen Problemzonen des Fahrzeugs genau zu inspizieren. Neben Fahrzeugen mit Ölverlust an Motor/Getriebe sowie defekten Stoßdämpfern sollten besonders die Achsgelenke genau untersucht werden - ausgeschlagene Gelenke der Koppelstangen und Querlenker sind häufiger zu finden. Bei einer Probefahrt auf das Bremsverhalten achten, da der Kalos/Aveo häufig mit schlechten Bremswerten auffällt. Auch gelegentlich defekt: die Airbags.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA