•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

BMW Z4 M Roadster

BMW Z4
BMW Z4 M Roadster

BMW Z4 M Roadster als Gebrauchtwagen oder neuer Sportwagen

Lange haben die Kunden warten müssen, doch seit dem 25. März 2006 ist wieder ein BMW M Roadster lieferbar. Der Nachfolger des noch auf Z3-Basis gebauten ersten M Roadster trägt den offiziellen Namen BMW Z4 M Roadster und kann durchaus als echter Sportwagen bezeichnet werden. Mit dem aus dem M3 bekannten, 343 PS starken Sechszylindermotor sprintet der Z4 M Roadster in genau 5,0 Sekunden auf Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h abgeregelt. Das Fahrwerk ist im Prinzip vom BMW M3 übernommen, wurde jedoch leicht überarbeitet. Äußerlich unterscheidet sich der neue BMW M Roadster von den „normalen“ Z4-Modellen durch eine andere Front- und Heckschürze, eine veränderte Motorhaube und die Vierrohr-Auspuffanlage. Serienmäßig rollt der Z4 M Roadster auf 18-Zoll-Rädern im eigenständigen Doppelspeichen-Design. Wenn Sie ein neues oder gebrauchtes Auto kaufen möchten, sollten Sie bei mobile.de suchen. Hier finden Sie unter anderem Sportwagen wie den BMW Z4 M Roadster als Neu- oder Jahreswagen sowie als Gebrauchtwagen in allen Varianten, ob als Coupé oder Cabrio.

23 ANGEBOTE FÜR BMW Z4 M Roadster GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Suche
BMW Z4 M Roadster Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
BMW 2ER REIHE Bilder
Weitere Marken aus Deutschland
Weitere BMW 2er Reihe Angebote auf mobile.de