•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

BMW Z1

BMW Z1

Das zweisitzige Cabrio BMW Z1 wurde zwischen 1988 und 1991 in exakt 8.000 Einheiten gebaut. Der Roadster BMW Z1 wurde ohne Ausstattungsvarianten angeboten. Der Kunde konnte lediglich die Wagenfarbe und die Farbe des Leders im Innenraum bestimmen. Als Farbtöne standen für den BMW Z1 zunächst Rot, Grün, Gelb und Schwarz zur Auswahl. Später kamen die Farben Blau und Violett hinzu. Angetrieben wird der BMW Z1 von einem 170 PS starken 2.5-Liter-Reihensechszylindermotor, der den Sportwagen in ca. 7,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Die Höchstgeschwindigkeit des BMW Z1 beträgt ca. 230 km/h. Markenzeichen des BMW Z1 sind die elektrisch versenkbaren Türen, die aufgrund der speziellen Schwellerstruktur auch während der Fahrt geöffnet bleiben dürfen. Der für die damalige Zeit innovative Frontmittelmotor sorgt in Verbindung mit dem straffen Fahrwerk und der leichten Kunststoffkarosserie für eine sensationelle Kurvengeschwindigkeit. Auch auf perfekte Aerodynamik wurde beim BMW Z1 geachtet. So ist der Unterboden komplett verkleidet und selbst der Endtopf des Auspuffes als „Flügel“ geformt, um für bessere Abtriebswerte zu sorgen. Sie möchten einen Roadster oder ein Cabrio kaufen? Bei mobile.de, dem großen Online-Marktplatz für Automobile aller Art, werden Sie zum Thema BMW Z1 bestimmt fündig.

33 ANGEBOTE FÜR BMW Z1 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Suche
BMW Z1 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Marken aus Deutschland
Weitere BMW Angebote auf mobile.de