BMW X6 M 50d

BMW X6
BMW X6 M 50d

BMW X6 M 50d

Der BMW X6 M 50D ist das Topmodell der X6-Modellreihe mit Dieselantrieb und wurde erstmals im März 2012 zum Genfer Autosalon vorgestellt. Neben der luxuriösen Ausstattung soll der BMW X6 M 50D Neuwagen vor allem mit überragenden Fahrleistungen bei niedrigen Verbrauchswerten die Käufer von SUV ´s im Luxussegment überzeugen. Hierzu legt sich der BMW X6 M 50D mächtig ins Zeug und wird mit einem Triturbo-Dieselmotor angetrieben. Der Sechszylinder-Reihenmotor bekommt über die drei Turbolader mächtig Dampf eingetrieben und leistet aus seinen 3,0-Litern Hubraum die geballte Power von 381 PS. Ebenso kann sich für einen rasanten Vortrieb das maximale Drehmoment sehen lassen das sie auf brachiale 740 Nm beziffert. Damit erreicht ein neuer oder gebrauchter BMW X6 M 50D innerhalb von 5,4 Sekunden das Landstraßentempo und erreicht eine abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. In Serienausstattung wird das hohe Drehmoment auf alle vier Räder über den Allradantrieb xDrive übertragen. Nach Werksangaben gibt sich das luxuriöse SUV im Verbrauch sehr sparsam: Für 100 Kilometer Strecke soll sich der BMW X6 M 50D Gebrauchtwagen mit rund 7,7 Liter Diesel begnügen, was angesichts der Potenz des SUV eine bemerkenswerte Leistung ist. Sie suchen ein SUV Gebrauchtwagen oder ein neues Auto ? Bei mobile.de werden Sie über die vielfältigen Inserate sicher nach Ihrem Traumwagen fündig!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
BMW X6 M 50d Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
BMW Bilder
Weitere BMW Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)11,1l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen258g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat2157€ / Monat 
Kosten / km173ct / km 
Versicherungsklasse25HF/32TK/33VK
KFZ-Steuer414€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.