Ersatzteile BMW i8

BMW i8 Ersatzteile

Der BMW i8 ist nicht wie der i3 ein reines Elektrofahrzeug von BMW, sondern ist ein Hybridfahrzeug, welches jedoch nur einen kleinen Verbrennungsmotor besitzt und hauptsächlich elektrisch fahren soll. Der i3 ist eher das Auto für die größere Anzahl an Kunden, die elektrisch mit einem BMW unterwegs sein möchten. Dies liegt zum einen am Design, zum anderen aber auch an den Anschaffungspreisen. Der i3 kostet um die 30 000€ und ist somit für eine größere Menge an Kunden bezahlbar. Der i8 ist ein Elektrosportwagen und ist für die Kunden entwickelt worden, die erstens über genug Geld für den i8 verfügen und zweitens hauptsächlich elektrisch fahren wollen, aber nicht auf sportliches Fahren und sportliches Design verzichten wollen. Der i8 verbindet beides miteinander. Das Sportliche und das Umweltfreundliche. Die BMW i8 Felgen wurden so konzipiert, dass sie wenig Luftverwirbelungen verursachen und dennoch optisch den sportlichen Charakter des BMW i8 vermitteln. Die BMW i8 Felgen kann man mit den herkömmlichen Felgen eines reinen Verbrennungsmotors nicht vergleichen. Der BMW i8 darf in der Werkstatt auf Grund der hohen Spannung, die in einigen Komponenten vorhanden ist nur von Fachpersonal mit einer speziellen Ausbildung bzw. von Personen, die einen speziellen Lehrgang besucht haben, repariert werden. Sollte man sich für einen BMW i8 entscheiden, ist es empfehlenswert eine Ladestation zu Hause in der Garage bzw. Carport montieren zu lassen, um den BMW i8 dann immer laden zu können. Die Infrastruktur der Ladestationen für Elektrofahrzeuge ist noch nicht ausreichend ausgeprägt. Außerdem sollte man sich vor dem Kauf eines Elektrofahrzeugs über die Reichweite der Akkus im Klaren sein und die Fakten mit dem eigenen Fahrprofil vergleichen. Eventuell lohnt es sich zurzeit noch nicht ein Elektrofahrzeug zu kaufen.
Suche
BMW i8 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche