Ersatzteile BMW 730

BMW 730 Ersatzteile

Der BMW 730 ist ein Modell aus der 7er Baureihe die bereits seit dem Jahr 1977 produziert wird. Das Fahrzeug ist in der automobilen Oberklasse angesiedelt und wurde als viertürige Limousine konzipiert. Bereits die erste Auflage unter der internen Bezeichnung E23 wurde für das Unternehmen ein großer Erfolg. Damalig wurde das Auto von einem 3,0 Liter großen Sechszylinderbenziner ausgerüstet, der 184 PS leistet. Ab der 1986 produzierten 2.Auflage (E32) wurde der BMW 730 wesentlich moderner. Das Fahrzeug konnte mit Alufelgen am BMW 730 ausgerüstet werden, welche die optische Erscheinung der Limousine verbesserten. Der erstarkte Sechszylinderbenziner leistet nun 197 PS bzw. bei der Ausrüstung mit einem geregeltem Katalysator an der Auspuffanlage des BMW 730 noch immer 188 PS. Gern wurde diese Generation für eine optisches und technisches BMW 730 Tuning herangezogen. So wurden neben optischen Maßnahmen auch die BMW 730 Kompletträder gegen sehr breite Reifen ausgetauscht, die auf unterschiedlichen BMW 730 Felgen zur Geltung kamen. Im Jahr 1994 erschien mit der E38 Reihe der direkte Nachfolger des BMW 730. Erstmals wurde das Fahrzeug, neben dem 218 PS starken Ottomotor, auch mit einem Selbstzünder angeboten. Als BMW 730d leistet der Reihensechszylinder 184 PS, die für 227 km/h ausreichen. Auf diese Motorisierungen setzte auch die von 2001 bis 2005 gefertigte E65 Baureihe. Die Potenz der Triebwerke wurde während der Produktion gesteigert, sodass der Benziner mit 285 PS und der parallel verwendete Selbstzünder über 231 PS verfügen. Seit dem Jahr 2008 wird die derzeit aktuelle 7er Baureihe als F01 produziert. Leider ist derzeit kein BMW 730 mit Ottomotor verfügbar, sodass allein der 3,0 Liter großer Turbodiesel mit 245 PS derzeit als BMW 730 zu bekommen ist. Dank des drehmomentstarken Selbstzünder ist dieses Fahrzeug, bei Ausrüstung mit einer Anhängerkupplung am BMW 730 das ideale Zugfahrzeug für Wohnwagen.
Suche
BMW 730 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche