Ersatzteile BMW 525 tds

BMW 525 tds Ersatzteile

Der BMW 525 mit dem Kürzel „ tds “ wurde zwischen 1991 und 1995 in der E34 Baureihe erstmals gebaut. Hierbei handelt es sich um ein Fahrzeug mit einem verbrauchsarmen Dieselmotor der in die Limousinenversion des BMW 525 verbaut wurde, genauso wie in die Touring Version (Kombi). Damalig war der Motor bei der Auswahl für den Neuwagen recht beleibt, da er auf der einen Seite wenig Emissionen in die Umwelt entlässt, einen sehr geringen Verbrauch aufzeigt aber trotzdem ausreichend Fahrspaß dem Fahrer entgegen bringt. Jedoch sollte man bei diesem Modell ein Augenmerk auf die BMW 525 tds Lichtmaschine legen, denn diese ist essenziell für das Auto. Deswegen sollte man schon bei kleineren Anzeichen des Verschleiß der Lichtmaschine des BMW 525 tds eine Werkstatt aufsuchen oder als Hobbyschrauber den Wechsel mit einem Austauschteil vornehmen.Auch die nächste Auflage der 5er Reihe ab dem Jahr 1995 brachte wieder einen BMW 525 tds in der E39 Reihe hervor. Auch in de heutigen Zeit ist besonders der Touring (Kombi) ein beliebtes Auto für Handwerker oder Transporteure. Aufgrund des großen Kofferraums eignet sich das Auto für viele Einsatzbereiche. Der BMW 525 tds gilt als äußerst robust und taucht in der Pannenstatistik nicht übermäßig auf. Einzig Korrosion ist bei der Limousine und beim Kombi kein Unbekannter. Hier sollte ein besonderes Augenmerk gesetzt werden, da der BMW 525 tds nicht mit einer Vollverzinkung ausgerüstet worden ist, wie es heute fast bei jedem Autobauer üblich ist. In der folgenden Generation der 5er Reihe wurde der BMW 525 tds vom 535 abgelöst, der noch mehr Potenzial aufzeigt und in der Stadt eine grüne Plakette aufweisen kann.
Suche
BMW 525 tds Gebrauchtwagen und Neuwagensuche