•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

BMW 315

BMW 315

Obwohl die BMW 3er-Reihe bereits im Juni 1975 debütierte, wurde das Einstiegsmodell BMW 315 erst zum Modelljahr 1979/80 vorgestellt. Unter der Motorhaube des BMW 315 steckt ein 1,6-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor, der eine maximale Leistung von 75 PS erreicht. Wie alle BMW 3er-Vierzylinder war auch der 315 auf das preiswertere Normalbenzin angepasst. Anders als die stärkeren Zweiliter-Modelle war das Einstiegsmodell, genau wie der BMW 316 und 318, nicht mit Doppelscheinwerfern, sondern mit einfachen Rundscheinwerfern ausgestattet. Die BMW 3er-Reihe war von Anfang an ein Erfolg: Bereits nach 6 Jahren lief das millionste Auto vom Band. Ob es sich da allerdings um einen BMW 315 oder einen BMW 323i (das Topmodell mit 143 PS) handelte, ist nicht belegt. Sie sind auf der Suche nach einem Schnäppchen? Bei mobile.de finden Sie eine Riesenauswahl an Gebrauchtwagen zum günstigen Preis.

21 ANGEBOTE FÜR BMW 315 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Suche
BMW 315 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Autos dieser Klasse
Weitere Marken aus Deutschland
Weitere BMW Angebote auf mobile.de