Austin-Rover Land Rover

Austin-Rover Land Rover

Seit 1978 ist Land Rover eine eigenständige Marke innerhalb der British Leyland Motor Corporation, die 1982 schließlich in Austin Rover Group umbenannt wird. Seit 2000 gehört Land Rover dem Ford -Konzern an. Der Name Land Rover bezeichnet neben der Marke zudem die Modelle des britischen Automobilherstellers. Die ersten Land Rover Modelle, die sogenannte Serie I, sind allradgetriebene Geländewagen die 1948 auf der Amsterdam Motor Show vorgestellt werden und bis 1958 vom Band laufen. Es folgt die stark überarbeitete Land Rover Serie II und im Jahr 1971 der Land Rover Serie III. Die klassischen Land Rover Fahrzeuge werden ab Ende der 80er Jahre Defender genannt, um sie von später produzierten Modellen wie dem Discovery oder dem Range Rover zu unterscheiden.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Austin-Rover Land Rover Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check