Austin-Morris Minor

Austin-Morris Minor

Der Mini ist ein Kleinwagen , der 1959 von Sir Alec Issigonis für die British Motor Corporation entwickelt wurde. Der klassische Mini wird unter den Markennamen Austin, Morris, Rover und British Leyland geführt; die Vielzahl an Namen für dieses Auto rührt aus den ständig wechselnden Besitzverhältnissen. Ursprünglich wurde der Mini unter den Bezeichnungen Austin Seven und Morris Mini- Minor angeboten, da aus den Automobilherstellern Austin Motor Company und Morris Motor Company 1952 die British Motor Corporation entstanden war. Den Minor-Mini gibt es übrigens auch als Kombi mit zwei Hecktüren unter dem Namen Morris Traveller . Bei mobile.de finden Sie nicht nur Ihr neues oder gebrauchtes Auto , sondern auch sichere und sparsame Kleinwagen.

15 ANGEBOTE FÜR Austin-Morris Minor GEBRAUCHT ODER NEU

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Austin-Morris Minor Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check