Austin-Healey BT7

Austin-Healey BT7

Unter der Bezeichnung Austin Healey BT7 wurde ab 1959 die 2+2-Sitzer-Version der Austin Healey 3000 Mark I und II produziert, der Zweisitzer des 3000 wurde als BN7 angeboten. Verglichen mit dem Vorgängermodell Austin Healey 100 verfügt der BT7 über einen stärkeren Motor. Der Hubraum wurde von 2,6 auf 2,9 Liter angehoben, so dass das Aggregat nun 132 PS leistet und eine Spitzengeschwindigkeit von 180 km/h erreicht. Im Jahr 1962 wurde die Produktion des Austin Healey BT7 eingestellt, das Folgemodell 3000 MK III wurde nur noch als 2+2-Sitzer- Cabrio gebaut. Entdecken Sie bei mobile.de unter den zahlreichen Angeboten auch seltene Oldtimer wie den legend ären Austin Healey BT7. Hier finden Sie schnell und günstig Ihr neues Auto !

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Austin-Healey BT7 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Autos dieser Klasse