Audi R8 Competition

Audi R8
Audi R8 Competition

Audi R8 Competition

 Aus der LA Autoshow im November 2014 wurde der bislang potenteste Vertreter der R7 Modellreihe als Audi R8 Competition Neuwagen der Öffentlichkeit vorgestellt und gelangte im Frühjahr 2015 in den Verkauf. Der Audi R8 Competition basiert auf dem Serienmodell der einen 5,2 Liter großen V10-Zylindermotor aufweist. Um den neuen oder gebrauchten Audi R8 Competition von seinen Modellbrüdern optisch zu unterscheiden, kommt der Sportwagen mit feststehenden Heckspoiler, einer Motorabdeckung aus Carbon, schwarz lackierte Leichtmetallfelgen, roten Bremssätteln mit Carbon Bremsen und schwarz verchromten Endrohren aus dem Werk. Im Innenraum kann sich der Käufer individuelle beraten lassen, so dass das Interieur des Audi R8 Competition für den Besitzer kaum Wünsche offen lässt. Das Highlight des neuen Audi R8 Competition sitzt unter der Motorhaube. Hier arbeitet der V10 Benziner, der eine Leistung von 570 PS und ein Maximaldrehmoment von 540 Nm bereitstellt. Geschaltet wird der Audi R8 Competition über ein spezielles Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen. Damit spurtet der Sportwagen in 3,4 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Wird der Audi R8 Competition Neuwagen auf Vollgas gefahren, reicht die Tachonadel auf eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h. Damit ist der Audi R8 Competition der schnellte R8 in Serienfertigung. Sie suchen einen gebrauchten Sportwagen von Ferrari , Lamborghini oder Aston Martin? Bei mobile.de finden Sie sportliche Autos als Neufahrzeug oder Gebrauchtwagen !

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Audi R8 Competition Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
AUDI R8 Bilder