Ersatzteile Audi A8 W12

Audi A8 W12 Ersatzteile

Um eine Limousine der Oberklasse handelt es sich beim Audi A8 W12 der mit einem volumigen 12-Zylinder ausgerüstet ist, der in W-Anordnung arbeitet. Innerhalb der Baureihe des A8 wurde er im Jahre 2001 erstmals als Neuwagen angeboten und wurde als luxuriöse Limousine ausgestattet. Die erste Generation dieses Modells kam mit einem 6,0 Liter W12 Ottomotor auf den Markt. Dieser hatte bereits eine Leistung von satten 420 PS. Ab dem Jahre 2004 kam die zweite Generation zu den Händlern, die mit einer Leistungsstärke von 450 PS verkauft wurde. Ende des Jahres 2009 wurde dann die dritte Generation vorgestellt. Angeboten wird der Audi A8 W12 seit Ende des Jahres 2010 mit einem W-Motor. 6,3 Liter Hubraum weist der W12 Zylindermotor auf, der komplett neu konstruiert wurde. Zudem hat er eine Leistung von 500 PS. Er hat ein Leergewicht von ungefähr 2,2 Tonnen und beschleunigt aus dem Stand auf 100 km/h in 4,7 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt hierbei bei 250 km/h. Laut Werksangaben benötigt der Audi A8 W12 durchschnittlich 12,4 Liter Superbenzin bei einer Strecke von 100 Kilometern. Vor allem besticht der Audi A8 W12 durch sein luxuriöses Zubehörprogramm, dem beinahe nichts vorenthalten wurde. Ab Werk verfügt dieses Fahrzeug über unterschiedliche Assistenzsysteme sowie eine Lederausstattung, eine adaptive Luftfederung und ein BOSE-Surround-System. Ebenfalls sind unterschiedliche Audi A8 W12 Felgen zu bekommen, die je nach Geschmack ausgesucht werden können. Was den Komfort angeht, so kann man hier vom relativ langen Radstand profitieren. Die Länge von 5,27 Meter sieht man dem Modell kaum an. Ebenfalls für eine komfortable Fahrt sorgt das luftgefederte Fahrwerk, das alle Fahrbahnunebenheiten filtert und ausgleicht. Das Platzangebot im Inneren ist sehr üppig und das große Fahrzeug glänzt durch seine hervorragende Ausstattung.
Suche
Audi A8 W12 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche