Audi A4 allroad quattro

Audi A4
Audi A4 allroad quattro

Audi A4 Avant allroad quattro als Gebrauchtwagen oder neues Auto

Audi A4 allroad quattro

Mit dem Audi A4 Avant allroad quattro , erweitern die Ingolstädter die Audi A4 Linie um einen hochbeinigen Kombi mit Allradantrieb, der auch Offroad im Geländeeinsatz eine gute Figur macht. Bereits im Jahr 2008 wurde die Kombiversion des A4 vorgestellt und auf diesem Modell baut der Audi A4 allroad quattro auf. Im Gegensatz zur Basis verfügt der Offroad-Kombi über wesentlich mehr Beinfreiheit und verfügt an Front und Heck über einen Unterfahrschutz aus Edelstahl und farblich abgesetzte Schwellerleisten. Der Audi A4 Avant allroad  sorgt mit seinem permanenten Allradantrieb (40% Vorderachse / 60% Hinterachse) auch unter schwierigen Bedingungen für ausreichend Vortrieb, so dass dem Ausflug in leichtes Gelände nichts entgegensteht. Die vier Motorvarianten entstammen dem Regal der herkömmlichen Baureihe und bringen den Audi A4 allroad quattro wahlweise mit einem 211 PS starken 2,0-Liter TFSI-Benziner und einem Drehmoment von 350 Nm oder ein 2,0-Liter TDI Dieselmotor mit 170 PS und 350 Nm auf Trab. Für den Einstieg in den Audi A4 allroad stand bis zum Modelljahr 2012 der 2.0 TDI auch mit 143 PS zur Verfügung, der nur 6.5 Liter Diesel verkonsumiert und eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h erreicht. Die Topmotorisierung stellt der 240 PS starke V6-TDI Dieselmotor mit 3,0 Liter Hubraum dar, der mit gewaltigen 500 Nm Drehmoment den Audi A4 Avant allroad in 6,4 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt und dabei nur 7,1 Liter Kraftstoff auf 100 km verkonsumiert (Werksangaben). Seit der ersten Modellpflege im Frühjahr 2012, wird der Audi A4 allroad quattro mit neuer Front, neuem Singleframe-Kühlergrill, veränderten Scheinwerfern und Rücklichtern in LED-Technik ausgeliefert. Die Kraft des V6-Selbstzünders wurde auf 245 PS erhöht und der 2.0 TDI ist nun auch mit 136, 163 und 177 PS verfügbar. Einen Audi A4 allroad finden Sie bei mobile.de in neuer oder gebrauchter Qualität, wie auch viele andere Automobile ähnlicher Couleur für den Offroad -Einsatz.

45 ANGEBOTE FÜR Audi A4 allroad quattro GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Audi A4 allroad quattro Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
AUDI A4 Bilder
Weitere Audi A4 Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)4,4l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen114g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat845€ / Monat 
Kosten / km68ct / km 
Versicherungsklasse18HF/23TK/24VK
KFZ-Steuer228€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Am A4 dieser Generation ist eine überhöhte Anzahl rissiger/poröser Bremsschläuche auffällig, bei Fahrzeugen mit geringer Laufleistung zeigt sich auch überdurchschnittlich viel Verschleiß an Bremsscheiben/-belägen. Die Auffälligkeiten in der Baugruppe Elektrik sind meist kleinerer Natur. Gelegentlich wird ein zu geringer Flüssigkeitspegel der Servolenkung festgestellt. Tipp: Funktion der Scheinwerferreinigungsanlage prüfen.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA