•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

Audi A4 2.0 TDI

Audi A4
Audi A4 2.0 TDI

Audi A4 2.0 TDI

Die fünfte Baureihe der Audi A4 Neuwagen (A4 B9), die vom Design her der neuen A5 -Klasse ähnelt, zeichnet sich durch eine verbesserte Motorisierung aus, unter anderem mit dem Audi A4 2.0 TDI, der auch mit dem Zusatz "ultra" besonders sparsam fahren kann. Dieser Reihenvierzylinder-TDI-Motor ist in acht Varianten von 120 PS bis 190 PS erhältlich. Die neuen Audi Dieselmotoren sind mit aktueller Common-Rail-Einspritzung ausgerüstet, was insbesondere die Schnelligkeit und die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs erhöht. So erreicht der Audi A4 2.0 TDI 190 PS mit einem manuellen Sechsgangantrieb eine maximale Geschwindigkeit von 240 km/h. Auch beim Verbrauch ist der neue A4 sehr beachtenswert. Nur kombinierte 3,8 bis 6,0  Liter Diesel auf 100 Kilometer sind eine herausragende Leistung für ein Fahrzeug , dessen Leergewicht bereits bei über 1,5 Tonnen liegt. Mit dem Automatikgetriebe Audi A4 2.0 TDI Multitronic ist der Verbrauch nur geringfügig höher. Die Höchstgeschwindigkeit der Limousine Audi A4 2.0 TDI Gebrauchtwagen mit 170 PS mit Frontantrieb und manueller Sechsgangschaltung beträgt 230 km/h; den Sprint von 0 auf 100 km/h bewältigt sie in 8,3 bis 8,6 Sekunden. Eine weitere Neuheit bei den A4-Modellen ist die Ausstattung. Sowohl die A4 Limousine als auch der A4 Avant und das bald kommende neue A4 Cabrio sind in der Basisvariante Attraction, der sportlichen Version Ambition (u.a. Sportsitze, -fahrwerk, -lenkrad) und der gehobenen Variante Ambiente (u.a. Einparkhilfe, Multifunktionslenkrad, Sitzheizung) erhältlich. Selbstverständlich ist anstatt des Vorderradantriebs auch der bekannte Audi quattro Allradantrieb lieferbar. Mit dem Audi A4 2.0 TDI quattro lassen sich selbst schwierige Strecken problemlos durchfahren. Um den neuen Audi A4 noch sportlicher und dynamischer zu machen, bietet der Ingolstädter Automobilhersteller das S line-Paket an. Ein Audi A4 2.0 TDI S line beinhaltet in der Ausstattungslinie Ambition u.a. Aluminium-Gussräder, eine Tieferlegung des Fahrwerks um 30 Millimeter, Sportlederlenkrad und S line-Schriftzüge auf mehreren Flächen. Suchen Sie nach einem neuen Audi? Einen Audi A4 Avant 2.0 TDI ultra und viele weitere Audi Modelle finden Sie als Neuwagen, Gebrauchtwagen oder Jahreswagen schnell und bequem bei mobile.de!

10.266 ANGEBOTE FÜR Audi A4 2.0 TDI GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Suche
Audi A4 2.0 TDI Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
AUDI A4 Bilder
Weitere Marken aus Deutschland
Weitere Audi A4 Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)4,5l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen117g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat785€ / Monat 
Kosten / km63ct / km 
Versicherungsklasse19HF/24TK/21VK
KFZ-Steuer234€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2015). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Am A4 dieser Generation ist eine überhöhte Anzahl rissiger/poröser Bremsschläuche auffällig, bei Fahrzeugen mit geringer Laufleistung zeigt sich auch überdurchschnittlich viel Verschleiß an Bremsscheiben/-belägen. Die Auffälligkeiten in der Baugruppe Elektrik sind meist kleinerer Natur. Gelegentlich wird ein zu geringer Flüssigkeitspegel der Servolenkung festgestellt. Tipp: Funktion der Scheinwerferreinigungsanlage prüfen.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA