Audi A1 e-tron

Audi A1 e-tron als neues oder gebrauchtes Auto

Audi A1 e-tron

Kaum war der Audi A1 Neuwagen auf dem Markt verfügbar, wurde für den Wettbewerb mit dem Mitsubishi iMiev und dem Peugeot Ion der Audi A1 e-tron , auf dem Genfer Autosalon 2010 der breiten Öffentlichkeit als Kleinwagen mit Elektroantrieb vorgestellt. Ausgerüstet ist der Audi A1 e-tron dabei mit einem Elektromotor, der 102 PS über die Lithium-Ionen-Module aus der Bodengruppe mobilisiert und den Kleinwagen in 10,2 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen kann. Die Spitzengeschwindigkeit des Audi A1 e-tron liegt über 130 km/h, was für die Fahrt ins Büro oder zur Arbeitsstelle laut der Ingolstädter ausreichen soll. Die emissionsfreie Reichweite des Audi A1 e-tron liegt im Batteriebetrieb bei 50 Kilometern. Für die Reichweitensteigerung besitzt der Audi A1 e-tron einen Einscheiben-Wankelmotor der angekoppelt an einen Generator 15 kW (Range Extender) erzeugt und so die Kraftzellen des Fahrzeugs lädt und den Wirkungskreis des Audi A1 e-tron auf 250 Kilometer erhöht. Bei einem Verbrauch von 1,9 Litern auf 100 Kilometern erzeugt der Audi A1 e-tron dabei nur einen CO2-Ausstoß von 45 g/km, was den Kleinwagen für 5 Passagiere zu einem sehr umweltfreundlichen Auto stilisiert. Falls Sie ein Elektroauto oder ein Hybridfahrzeug als Gebrauchtwagen mit in die Überlegungen einbeziehen wollen, finden Sie bei mobile.de passende Angebote an umweltfreundlichen Fahrzeugen!

 
 
 

0 Angebote für Audi A1 e-tron gebraucht oder neu

Im Moment liegen leider keine Angebote für Audi A1 e-tron vor.

 
 
 
Audi A1 Bilder
 
 
 
 
 
 
Weitere Marken aus Deutschland
 
 
 
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.) 5,3 l/100km
Verbrauch (lt. ADAC) -- l/100km
CO2-Emissionen 122 g/km
Umweltzone 4
Kosten-Daten:
Kosten / Monat 535 € / Monat Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Kosten / km 43 Cent / km Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Versicherungsklasse 16HF/18TK/19VK
KFZ-Steuer 52 € / Jahr Info anzeigen
Die Kraftfahrzeugsteuer wurde zum 1. Juli 2009 reformiert. Änderungen betreffen im Wesentlichen nur Pkw, die nach Juli 2009 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden. Für Pkw, die zwischen dem 5. November 2008 und 30. Juni 2009 zugelassen wurden, gilt eine sog. "Günstigerregelung". Bei Pkw mit Erstzulassung vor dem 5. November 2008 errechnet sich die Steuer, wie bisher, aus dem Hubraum und der "Schadstoff-Schlüsselnummer". Für alle ab 1. Juli 2009 erstmals zugelassenen Pkw wird zur Steuerberechnung neben dem Motor-Hubraum auch der CO2-Wert (Kohlendioxid-Ausstoß) herangezogen.
 
 
 
 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 01/2014).
mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.
Quelle: ADAC e.V.
 
 
 
Gebrauchtwagenreport
bereitgestellt von DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
Fahrwerk, Lenkung
 
Motor, Umwelt
 
Karosserie, Rahmen, Innenraum
 
Bremsanlage
 
Elektrik, Licht, Elektronik
 
Kommentar des Sachverständigen

Der Audi A1 ist 1A und somit der Gewinner der Fahrzeugklasse Mini/Kleinwagen 2013 im DEKRA Gebrauchtwagenreport. Der A1 fällt nur durch diverse verstellte Scheinwerfer auf – Kleinigkeiten! Audi erobert mit dem kleinsten Familienmitglied die Fahrzeugklasse Mini/Kleinwagen mit Audi-typischer Qualität und distanziert mit dem kleinen Flitzer alle Konkurrenten.

Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungsmethodik bei DEKRA