Ersatzteile Audi 90

Audi 90 Ersatzteile

Der Audi 90 ist eine Limousine mit Stufenheck der für die Mittelklasse konzipiert wurde. Produziert wurde der Audi 90 von 1984 bis 1986 in der B2- und von 1987 bis 1991 in der B3-Modellreihe gebaut. Er galt als eine luxuriöse Version des bis dahin erfolgreichen Audi 80. Im Gegensatz zu seinem Ursprungsmodell hatte der Audi 90 stärkere Motoren und eine bessere Ausstattung. Mi den fünf Sitzplätzen war der Audi 90 auch als Familienfahrzeug geeignet. Der Audi 90 verfügt über Ottomotoren mit 5-Zylindern sowie einen Diesel mit 4-Zylindern. Die Leistungsbreite lag zwischen 70 und 170 PS. Durch die sehr gute Verarbeitung gilt der Audi 90 als äußerst robust und anspruchslos. Die Audi 90 Scheinwerfer sind Halogen-Doppelscheinwerfer und leuchten die Straße hervorragend mit H4-Glühlampen aus. Der Audi 90 Auspuff wurde bereits damalig gegen einen Audi 90 Sportauspuff ausgetauscht, um den Sound des Fünfzylinders zu untermauern. Damalig machten die Audi 90 Scheibenwischer in den ersten Modelljahren Probleme mit der Intervalleinstellung. Durch den Tausch des zuständigen Relais konnte dieser Umstand allerdings beseitigt werden. Die Audi 90 Sitze wurden ab Werk mit einem Veloursstoff bezogen, Leder gab es nur beim Topmodell gegen Aufpreis. Die Audi 90 Bremsscheiben erledigen zuverlässig ihren Dienst und sind von hoher Standfestigkeit. Ab 1985 wurde erstmals für den 2,2 Liter Benziner ein geregelter Katalysator in den Audi 90 integriert. Ebenso war mit der Einführung des ABS in den Audi 90 über die Modellpflege ein Plus an Sicherheit in die Limousine optional und gegen Aufpreis integriert. Zur Serienausstattung des Audi 90 gehört eine Servolenkung. Über die Zubehörliste  konnte der Audi 90 mit elektrischen Fensterhebern, einem Schiebedach und elektrisch verstellbaren Außenspiegelbestückt werden.
Suche
Audi 90 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche