Alfa-Romeo Furiosa

Alfa MiTo
Alfa-Romeo Furiosa

Alfa-Romeo Furiosa

Die Markteinführung des Alfa Furiosa , Nachfolger des Junior, ist für Mitte 2008 geplant. Mit dem kompakten Alfa Furiosa möchte der italienische Autohersteller gezielt junge Fahrer ansprechen. Indem Alfa mit dem Furiosa ein neues Einstiegsmodell auf den Markt bringt, folgen die Italiener dem allgemeinen Trend europäischer Automobilhersteller. Als Plattform für den zweitürigen Alfa Furiosa dient der Fiat Grande Punto . Das Design des Alfa Furiosa orientiert sich dagegen stark am bereits ausverkauften Sportwagen Alfa 8C Competizione. Als Motoren für den Alfa Furiosa sind Benzinmotoren mit einer Leistung von 120, 150 und 200 PS vorgesehen. Bei den Motoren für den Furiosa greift Alfa auf die Turbo-geladenen T-Jet-Aggregate von Fiat zurück. Als Topmodell ist zudem ein 220 PS starker Alfa Furiosa GTA geplant. Auch einen Alfa Furiosa Diesel soll es bald geben. Die Preise für den sportlichen Kleinwagen Alfa Furiosa werden voraussichtlich bei etwa 16.000 Euro beginnen. Sie suchen einen sportlichen Kleinwagen mit italienischem Flair? Ab voraussichtlich Mitte 2008 werden Sie Ihren Alfa Furiosa als Neuwagen günstig bei mobile.de kaufen können.

744 ANGEBOTE FÜR Alfa-Romeo Furiosa GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Alfa-Romeo Furiosa Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Weitere Alfa Romeo Angebote auf mobile.de