Ersatzteile Alfa-Romeo 155

Alfa-Romeo 155 Ersatzteile

Als Alfa Romeo 155 lief in der Zeit von 1992 bis 1998 eine Stufenhecklimousine vom Band, die in der unteren Mittelklasse angelegt worden ist. Als viertürige Limousine ist der Alfa Romeo 155 auch heute noch ein beliebter Gebrauchtwagen und sehr zahlreich auf dem Automarkt zu finden. Durch eine hohe Anzahl verkaufter Fahrzeuge ist die Ersatzteilbeschaffung recht leicht, egal ob es um eine Alfa Romeo 155 Stoßstange geht oder das Fahrzeug mit einer neuen Auspuffanlage am Alfa Romeo 155 ausgerüstet werden soll. Selbstverständlich sind durch verschiedene Hersteller auch viele weitere Alfa Romeo 155 Felgen aus Leichtmetall oder Stahl verfügbar, die den Charakter der Limousine positiv verändern und die ersten Züge des Alfa Romeo 155 Tuning bedeuten. Der Zubehörmarkt reagiert breit gestaffelt auf das Fahrzeug und bringt unterschiedliche Ersatzteile und Zubehör hervor, um ein ganzheitliches Alfa Romeo 155 Tuning zu gewährleisten oder die Limousine zu verschönern. So kann eine defekte Stoßstange des Alfa Romeo 155 recht preisgünstig getauscht werden oder eine nicht mehr leistungsfähige Autobatterie im Alfa Romeo 155 einer brandneuen Kraftzelle Platz machen. Hierbei sollte die Alfa Romeo 155 Batterie den Anforderungen der Motorisierung gerecht werden. Gerade bei Alfa Romeo 155 Modellen mit Dieselmotor wird für den Anlasser ein hoher  Wert der Amperestunden benötigt. Falls der Innenraum des Alfa Romeo 155 mit Tuning, wie etwa hochwertiger Soundanlage oder LCD-Fernseher verschönert worden ist, kann es mitunter erforderlich sein eine zweite Alfa Romeo 155 Autobatterie in das Fahrzeug zu integrieren, um dem erhöhten Strombedarf Rechnung zu tragen. Keine Frage, der Alfa Romeo 155 ist ein preiswertes Fahrzeug, bietet ein großzügig bemessenes Innenraumkonzept und kann sehr preiswert mit neuen oder gebrauchten Ersatzteilen wiederhergestellt werden. In der Pannenstatistik ist die Limousine nur durchschnittlich vertreten.
Suche
Alfa-Romeo 155 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche