Mercedes-Benz CLA 45 AMG, C117

Mercedes-Benz CLA 45 AMG, C117

Rasanter Stern

Mit dem CLA 45 AMG lässt Mercedes-Benz einen Allradler mit 181 PS pro Liter Hubraum auf die Straße. Schade, dass er nur zwei hat.

19. Juni 2013

Er ist eines der Fahrzeuge mit dem Stern auf der Nase, die am meisten polarisieren. Die einen finden ihn schön, die anderen hässlich. Für die einen bietet er viel, für die anderen zu wenig Platz.

Der Mercedes-Benz CLA steht zwischen den Stühlen. Bis heute. Denn mit der AMG-Version dürften zumindest die sportlich ambitionierten Kritiker verstummen.

1.585 Kilogramm schwer

Der 4,69 Meter lange, 1,78 Meter breite und 1,41 Meter hohe CLA 45 AMG zeigt schon beim ersten Hinschauen, dass hier Sportlichkeit im Vordergrund steht.

Der 1.585 Kilogramm schwere Viertürer bietet auch in seiner sportlichsten Version 470 Litern Gepäck Platz. Auf der Rückbank können Mitfahrer bis 1,80 Meter Größe sitzen.

4,6 Sekunden bis Tempo 100

Insgesamt 360 PS leistet das nur 2,0 Liter große Vierzylinderaggregat. 450 Newtonmeter werden durch ein perfekt funktionierendes Siebengang-Sportgetriebe bei Bedarf an alle vier angetriebenen Räder geleitet.

250 Kilometer pro Stunde ist der CLA 45 AMG schnell, 4,6 Sekunden vergehen beim Sprint bis Tempo 100. Der Spritverbrauch liegt mit ruhigem Gasfuß bei 6,9 Litern auf 100 Kilometern.

Edle Ausstattung

Dank des Allradantriebs kommt die Kraft auch tatsächlich auf der Straße an und sorgt bei schnellen Kurvendurchfahrten für ein sicheres Gefühl.

Der Motorenklang könnte etwas kerniger sein. Was er beim Sound verliert, holt er sich im Interieur durch seine gut sitzenden Sportsitze und die edle Ausstattung wieder.

Preis

Ab 56.079 Euro ist der schicke Mercedes-Benz CLA 45 AMG erhältlich. Der Einstiegspreis in die Modellreihe des CLA liegt bei knapp der Hälfte.

Stärken 

  • Design
  • super Motor

Schwächen 

  • Motorenklang könnte kerniger sein
Text: Press-Inform / Marcel Sommer