BMW Z4 Roadster, E89

BMW Z4 Roadster, E89

Bunt und flott

BMW präsentiert den neuen Z4 mit neuem Ausstattungspaket und echtem Roadster-Fahrgefühl.

19. April 2013

25 Jahre nach der Präsentation des Z1 zeigt BMW die Überarbeitung des Z4. Das Topmodell, der sDrive35is, macht schnell klar, dass bei Regen einzig die Geschwindigkeit für nasses oder trockenes Alcantara im Innenraum verantwortlich sein kann.

Per Knopfdruck lässt sich aber auch einfach das Hardtop-Dach innerhalb von 19 Sekunden und bis Tempo 40 schließen.

Knalliger Kontrast

In offenem Zustand kann der Kofferraum es mit 180 Litern Gepäck aufnehmen. Wird das zweiteilige Dach geschlossen, bieten sich 310 Liter Platz.

Der 4,24 Meter lange, 1,79 Meter breite und 1,28 Meter flache Zweitürer ist in einem neuen Ausstattungspaket Design Pure Traction erhältlich. Hier wechseln sich schwarze und knallig orangene Töne ab.

BMW Z4 im Video

 

350 PS

Für den Antrieb sorgt ein 3,0 Liter großes Sechszylinder-Triebwerk. Es leistet 350 PS und leitet bis zu 500 Newtonmeter Drehmoment an die Hinterachse. Der Sprint bis Tempo 100 ist nach 4,8 Sekunden vorüber. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 Kilometer pro Stunde.

Der Verbrauchliegt bei 9,0 Liter Benzin auf 100 Kilometer, was einem CO2- Ausstoß von 210 Gramm pro Kilometer entspricht.

Driftwillig

Bei gut überlegtem Gasfußeinsatz kann gewagt werden, dem DSC das Eingreifen zu untersagen. Dank der kurz vor der Hinterachse liegenden Sitzposition sind die Rückmeldungen der längs- und querdynamischen Impulse, die auf die Hinterräder wirken, besonders intensiv wahrnehmbar.

Lediglich beim spontanen Gasstoß gönnt sich der 1.600 Kilogramm schwere BMW eine kurze Denkpause.

Preis

Ab 57.600 Euro ist der BMW Z4 sDrive35is erhältlich. Das serienmäßige M Sportpaket und die optionale Ausstattungsvariante machen ihn zu einem echten Hingucker der nahenden Cabriosaison.

Text: Press-Inform / Marcel Sommer