Das können Sie sich schenken

Top 10 der sinnlosesten Geschenke

Pannen-Pakete

Bescheuerte Bescherung: Es ist wirklich erstaunlich, was sich manche Geschenkartikel-Hersteller für arglose Autofahrer so alles ausdenken. Oder was meinen Sie? Hier das ultimative Top 10 der sinnlosesten Weihnachts-Geschenke – ab damit in den Kofferraum.
 

 
 
27. November 2015

Und wer braucht so was? Die Weihnachtszeit bringt nicht nur auf den Straßen Stress: Einerseits, weil wirklich alles und jedes gnadenlos beschenkt werden muss (fragen Sie mal Ihre Frau!) – und natürlich auch für die Gegenseite, die Beschenkten. Sie müssen jederzeit bereitwillig ein freudig-entspanntes Lächeln aufsetzen. Egal, ob das Geschenk in ihren Händen nun passt oder eher nicht.

Oder haben Sie schon mal die ehrliche Antwort: „Ooch, was soll ich denn mit DEM Müll?“ gehört? Natürlich nicht. Ein Geschenk anzunehmen, das lernen wir noch lange bevor wir „Geschenk“ sagen können.

Geschenkartikel ohne Nutzwert

Nichts desto weniger gibt es Geschenke, um die Sie einen weiten Bogen fahren sollten – es sei denn, man möchte den oder die Beschenkte(n) aus Herzenslust foppen.

Dazu eignet sich zum Beispiel die bösartig rosa Parkscheibe mit dem nicht minder bescheuerten Spruch „Bin shoppen!“, zu bestellen in diversen einschlägigen Internet-Läden. Nicht nur, dass diese Installation ein schlechtes Licht auf die Anwender(in) werfen könnte, sie ist sogar komplett nutzlos.

Ein Geschenkartikel ohne Nutzwert, aber warum? Weil laut rechtskräftigem Gerichtsurteil eine Parkscheibe blau zu sein hat. Punktum.

Elchgeweih ohne Elchtest

Auch der Nagellack eines stadtbekannten Hochleistungstuners ist auf den zarten Händen der Allerliebsten vielleicht nicht am besten Platz. Sie wird dadurch kein bisschen schneller, und wer möchte schon gern mit einem Auto verglichen werden?

Besonders schlimm finden wir (und vermutlich auch andere) die jedes Jahr zur Weihnachtszeit aufkeimende Kostümierungslust vieler Autofahrer. Aber nicht für sich selbst, sondern für ihr Auto. Da werden Weihnachtsmützen über Sterne gestülpt, winzige Weihnachtsbäumchen auf das Armaturenbrett geklebt oder Elchgeweihe an der Karosserie befestigt.

Den Elchtest überleben diese Installationen garantiert nicht. Also – lieber im Kofferraum lassen.

Wollen Sie mal jemanden so richtig ärgern? Die Top 10 der sinnlosesten Geschenke in der Bildergalerie.

Text: Roland Wildberg