Abgedrehte Autos

Abgedrehte Autos

Völlig verrückt!

Es gibt Autos, da bleibt einem der Atem stehen. Ob sie schwerer als der Eiffelturm, komplett überflüssig oder einfach nur durchgeknallt sind – das mobile.de Magazin hat sie gefunden.

17. Februar 2014

Wow. Was für ein Koloss: Nach fünf Jahren Bauzeit – davon allein 2,5 für die Endmontage - steht da ein Monster in der Landschaft. Es ist in etwa so hoch wie die New Yorker Freiheitsstaue, so lang wie drei Fußballplätze und wiegt in so viel wie 13.000 VW Golf. Man kann sich natürlich fragen, was das soll – in die Kategorie der Kompaktautos passt dieses Trumm jedenfalls nicht.

Aber Platz soll er natürlich auch nicht haben, den soll das Gerät schaffen. Die Rede ist von den Baggern, die beispielsweise der Energiekonzern RWE im Tagebau einsetzt. Jahrelang graben sich diese Arbeitsgeräte mit der schnöden Bezeichnung „288“ durch kohlehaltiges Gestein. Verrückt ist dann allein das Ausmaß dieser bis zu 600 Meter pro Stunde schnellen Maschinen, nicht jedoch ihre bloße Existenz.

 

 
 

Die Begeisterung hat einen Namen

Wow – das trifft auch auf das zweite Auto zu, es trägt den Begriff sogar im Namen. Die Rede ist vom spektakulären Lamborghini Countach, dessen Name im piemontesischen Dialekt nichts anderes als plötzliche, höchste Begeisterung bedeutet. Niemand nahm bei der Präsentation 1971 an, dass dieses völlig unpraktische Auto jemals in Serie gehen würde – zu extrem in jeder Hinsicht. Es kam anders.

Vom Wasser in die Luft

Die Geschichte der Autos ist voll von verrückten Ideen. Besonders herausragend sind dabei zwei Kategorien: Die Filmautos und Studien, die immer schon die Aufgabe hatten, ungewöhnliche Ideen aufzuzeigen. Auf der anderen Seite stehen die Serienfahrzeuge, die in manchen Fällen ungewöhnliche zusätzliche Begabungen hatten. Teils konnten sie fliegen, öfters jedoch einfach nur schwimmen.

In diesen beiden Bereichen stellt das mobile.de Magazin verrückte Ideen vor. Einen Vorgeschmack erhalten Sie in der Bildergalerie.

Text: SH | Bildmaterial: Wikipedia / AM