Umfrage von mobile.de

5 Autos, die man gefahren haben muss

Ist Ihr Favorit dabei?

Es gibt Autos, die muss einfach jeder mal gefahren haben. Eine Umfrage von mobile.de unter deutschen Autofahrern ergab die ultimative Hitliste – welches der 5 meist genannten Modelle ist Ihr Favorit?

20. August 2014

Kennen Sie diese Sprüche? "Das MUSST Du unbedingt mal machen!" oder "Da MUSST Du mal gewesen sein!" oder "MUSST Du unbedingt auch probieren!"

Unser Leben ist voller "Musst Du" – heißeste Empfehlungen von Freunden und Kollegen, und zwar in der allerbesten Absicht: Genüsse, die wir uns nicht entgehen lassen dürfen. Und vor lauter "Musst Du" kommen wir oft nicht zum "Will ich".

Zum Beispiel beim Thema Auto: "Will ich auch mal fahren" – wann haben Sie das letzte Mal daran gedacht? Beim Seitenblick an der Ampel? Beim Schlendern über einen Parkplatz? Oder beim Surfen auf mobile.de?

 

 
 

 

Legendäre Sportwagen und Überraschungen

mobile.de setzt jetzt noch eins drauf – mit der ultimativen "Musst Du"-Liste: Die 5 Autos, die man mindestens einmal im Leben gefahren haben muss. Empfiehlt nicht irgendeiner, sondern die überwiegende Mehrheit der deutschen Autofahrer. Dafür hat das renommierte Meinungsforschungsinstitut TNS Infratest 2.567 Personen befragt.

Stimmen die Top 5 mit Ihrer persönlichen "Will ich"-Liste überein?

Ehrlich: Wir waren doch ein wenig überrascht. Neben legendären Sportwagen wie dem Porsche 911, dem Ponycar Ford Mustang und dem noch relativ jungen Audi R8 tauchen auch Autos in der Liste auf, die man auf den ersten Blick nicht dort erwartet hätte.

Das klassenlose Transportmittel für jedermann

Oder hätten Sie den aktuellen VW Golf in der Hitliste auf Platz 4 der Autos, die man unbedingt einmal gefahren haben muss, gesetzt?

Vielleicht liegt die Antwort in der universellen Verbreitung dieses Autos: Der Golf, meistverkauftes Auto in Europa und seit 40 Jahren beinahe ununterbrochen Bestseller auf dem deutschen Automarkt, ist einfach DAS Auto und buchstäblich ein Volks-Wagen – so wie schon sein Urahn, der Käfer.

Der Golf hat zudem über den gesamten Zeitraum hinweg Maßstäbe gesetzt im technischen Fortschritt. Die meisten Menschen haben mit dem Golf (bereits in der Fahrschule) Autofahren gelernt, für viele Deutsche war das erste Auto ein Golf. Auch eine Art von Legende.

Für Männer zählen vor allem PS

Eine kleine Überraschung ist auch die Nominierung von Platz 3: Dass der BMW i8, erst vor wenigen Monaten auf den Markt gebracht, jetzt schon den Status eines "Muss-Autos" erreicht hat, finden wir beeindruckend – für BMW dürfte dieses Votum ermutigend sein.

Der Supersportwagen vereint gleich mehrere Innovationen: Er ist überwiegend aus dem superleichten Werkstoff Karbon gefertigt, außerdem wird die respektable Antriebskraft von rund 362 PS gemeinsam von einem modernem Elektromotor und einem kleinen Benzinmotor erreicht, die den i8 und seinen Fahrer in nur 4 Sekunden von 0 auf 100 km/h katapultieren.

Apropos Fahrer: Männer für sich allein stehen ausschließlich auf Supersportwagen: In der Hitliste männlicher Autofahrer fehlt der Golf, stattdessen reiht sich das automobile Monster Bugatti Veyron, mit maximal 1.200 PS aus 16 Zylindern wahrlich großzügig motorisiert, in das Männer-Ranking ein.

Frauen bevorzugen kleinere Autos

Auch Fahrerinnen haben durchaus eigene Vorstellungen vom "Will ich". Die befragten Frauen erwärmen sich weniger für PS-strotzende Supersportwagen, sondern eher für kleinere Blickfänger: Ganz oben steht der Mini Cooper, es folgen Golf und Audi A3.

Mehr in der Bildergalerie

 

Text: mob | Bildmaterial: Porsche, Porsche 911 - steht natürlich ganz vorn in der Wunschliste