mobile.de unterstützt "Die Arche"

"Einer war Deiner" ist eine Zeitreise: Zurück in die Zeit, als unsere Traumautos in der Sandkiste fuhren. Jetzt spielen andere Kinder im Sand – einige davon unterstützt mobile.de mit der Aktion

"Einer war Deiner" erinnert an die grandiose Zeit, als unsere Autos in eine Hand passten und durch die Sandkiste flitzten – die Kindheit!

Nicht alle Kinder können unbeschwert spielen; das Projekt "Die Arche" will das ändern. Darum unterstützt mobile.de diese bundesweite Einrichtung. Sie hat sich zum Ziel gemacht, Kinderarmut zu bekämpfen – indem sie kostenlosen Mittagstisch, Spielmöglichkeiten und Nachhilfe für benachteiligte Kinder anbietet.

Alle Spenden, die Sie bei "Einer war Deiner" machen, gehen direkt und ohne Abzüge an "Die Arche"; und zwar an den Standort Berlin-Hellersdorf.

Auch mehr als 150 Straßenkinder werden betreut

In in dem östlichen Berliner Stadtteil Hellersdorf kümmert "Die Arche" sich seit elf Jahren um arme Kinder. In einem ehemaligen Schulgebäude werden täglich durchschnittlich 300 Kinder und Jugendliche betreut.

An manchen Tagen sind es aber auch 600, die damit von der Straße geholt und gefördert werden. Zu den zahlreichen Freizeitangeboten gehören u.a.: Tischtennis, Billard, Kicker, Basteln, Tanzworkshops, Theaterkurse, ein betreuter Multimediaraum, Jugendgottesdienste, Kinder- und Teenagerstunden, Musik-unterricht, Hausaufgabenhilfe sowie verschiedene Beratungsangebote.

In der großen Küche der Einrichtung wird sowohl für die Arche-Grundschule, als auch für die drei anderen Berliner Archen das Essen mit zubereitet und dorthin geliefert. Jeden Montag, von 20-22Uhr, versorgen zudem Mitarbeiter der "Arche" an der Gedächtniskirche, am Breitscheidtplatz mehr als 150 Straßenkinder und Obdachlose, verteilen warme Mahlzeiten, Schlafsäcke, Decken und Kleidung.

 

"Einer war Deiner" geht auf die Reise

"Einer war Deiner" hat inzwischen auch das Internet verlassen und geht in die Realität:

Im Rahmen der Aktion gibt es eine Spendentour quer durch Deutschland. Das einzigartige Deutschlandauto von mobile.de ist für den guten Zweck unterwegs und wird in fünf Städten Station machen.

Wer macht mit? Jeder ist aufgefordert, ein neues oder altes Matchboxauto mitzubringen und als Spielzeug für die Aktion "Einer war Deiner" zu spenden. Der Clou: Für jedes gespendete Auto legt mobile.de noch einmal 5,- Euro dazu, damit der Spendentopf auch randvoll wird!

"Einer war Deiner" besucht diese Städte

  • 15. Juni: Potsdam; Platz vor dem Brandenburger Tor
  • 16. Juni: Leipzig; Platz vor dem Hauptbahnhof
  • 17. Juni: Göttingen; Kauf-Park
  • 20. Juni: Hannover; Lister Meile / Am Pferdebrunnen
  • 21. Juni: Hamburg; Vorplatz vor dem Hauptbahnhof

 

Mehr über das Kinderhilfprojekt "Die Arche"