Ein Politiker, der auch mal aneckt

Donnerstag ist Video-Tag: mobile.de präsentiert ein aktuelles Video passend zur Woche

 

Bei Staatsbesuchen gibt es am Straßenrand immer was zu sehen. Auto-Konvois, massenweise schwarze Limousinen, flatternde Fähnchen und hektisch umhersausende Motorradpolizisten. 

So auch vor einigen Tagen in Dublin: Der US-Präsident Barack Obama schaute vorbei, und mit im Gepäck hatte er auch seine ebenso legendäre wie behäbige Präsidentenlimousine "The Beast" – ein Cadillac DTS in der Ausführung "Presidential Limouine", mehr als 8 Tonnen schwer und 7 Meter lang.

Diese Länge hat ihre Tücken; und bei der Abfahrt zeigte "The Beast" dann, dass es durchaus biestig sein kann: Es wollte partout nicht den heimatlichen Boden der US-Botschaft verlassen.

Eine Bodenwelle, in der die Führungsschiene des Panzertors eingelassen ist, bot ein unüberwindliches Hindernis. Fahrer von tiefergelegten Autos kennen das: Man kann noch so vorsichtig fahren, die Physik siegt am Ende immer.

Bei Obama machte es nur etwas hohl "Klinck!", und die Hinterräder wühlen nutzlos auf dem Pflaster. Da nützt auch ein V8 mit 600 PS nix.

 

 

Ihr Video der Woche

Sie haben auch ein Auto-Video auf Youtube gesehen, das Sie bei mobile.de zeigen wollen? Schicken Sie uns den Link an magazin@team.mobile.de.

 

Weitere aktuelle Auto-Themen