Gummi und Asphalt

Vollgas geben, bis der Boden brennt: Deutschlands größte Autoplattform im Internet ist ab sofort exklusiver Sponsor der britischen Kult-Autoshow "Top Gear" bei kabel eins

 

Manche sagen, mobile.de und "Top Gear" passen zusammen wie Gummi und Asphalt... Alles, was wir wissen, ist: Die neueste Staffel der rasanten Autoshow aus England wird ab sofort exklusiv von Deutschlands größter Autoplattform präsentiert. Auftakt ist der 17. Juli 2010: Dann wird bei Kabel 1 wieder der geheimnisvolle Testfahrer "The Stig" zum Einsatz gerufen. "Manche sagen... – alles, was wir wissen, ist: Man nennt ihn 'The Stig'." – so wird er jedes Mal vom Moderator vorgestellt. Der weiß gekleidete Maschinen-Mensch, der nie den verspiegelten Helm abnimmt, ist ein legendärer Running Gag in der respektlosen, temporeichen und witzigen Sendung. Er kommt, sieht und siegt: PS-starke Kilometerfresser rasend schnell über die Piste zu zwingen ist die eigentliche Bestimmung von "The Stig". 

Die Szenen werden auf einem Flugplatz gedreht

Während der schweigsame Präzisionsfahrer die Praxis übernimmt, kommentieren drei Moderatoren seine Fahrkünste auf einem eigens dafür abgesperrten Flugplatz in der englischen Grafschaft Surrey. Eigens für "Top Gear" wurde die Piste vermessen und gesichert. Doch "Top Gear" ist kein normales Automagazin: Hier reihen sich aufsehenerregende Stunts, rasante Tests und spektakuläre Spezialeffekte nahtlos aneinander. Die Serie raubte bisher weltweit 150 Millionen Menschen den Atem. Und die kreativen und packenden Ideen haben bereits Preise gewonnen, darunter ein "Emmy" für die "Beste Entertainmentshow" und ein BAFTA-TV-Award.

Bei "Top Gear" gibt es keine normalen Autotests

Ein stinknormaler Autotest mit Verbrauchsmessung, Bremsprüfung und Sitzprobe wäre nichts für die verrückte Show. Bei "Top Gear" muss es schon was ganz Besonderes sein: Eben eine wilde Fahrt quer durch die Botanik, natürlich immer im höchsten Gang (auf englisch "Top Gear")... Ein besonderer Höhepunkt sind die hochkarätigen Stargäste, die in jeder Sendung zu Fahrtests eingeladen werden. So wurden bereits Rekord-Rennfahrer Michael Schumacher (2009 als wahre Identität von "The Stig" enttarnt), James Blunt, Guy Richie und Eric Bana ans Lenkrad gebeten.

mobile.de verlost zum Auftakt 1 Stunt-Training

Unvergessen bleiben auch lautstarke Duelle zwischen Auto & Zug, Auto & Verkehrsflugzeug, Auto & Schiff oder die witzigen "Challenges", in denen die Moderatoren Aufgaben lösen und gegeneinander antreten müssen – natürlich immer rasend schnell. Und für alles, in was die drei waghalsigen Briten sich nicht einzusteigen trauen, gibt es ja noch "The Stig". Wie gesagt: Manche sagen... – und manche gewinnen: Zum Start von "Top Gear" verlost mobile.de ein Stunttraining und weitere attraktive Preise: Schnell die Preisfrage beantworten und mit etwas Glück bei der Verlosung als erster über die Ziellinie gehen...

 

"Top Gear" läuft jeden Samstag bei kabel eins ab 18.05 Uhr