Auch Fahrzeuge mit Allradantrieb stoßen im Winter bei Schnee und Eis an ihre Grenzen. Während das Anfahren oder Bergauffahren weniger Probleme bereitet als bei anderen Fahrzeugen, zeigen sich beim Abbremsen oftmals die gleichen Probleme wie bei Fahrzeugen mit Zweiradantrieb. Deshalb empfehlen Experten auch bei Off-Road- und allradangetriebenen Fahrzeugen die Verwendung von Winterreifen.

Reifenauswahl

In der Regel können Autofahrer die geeigneten Reifen für ihr Fahrzeug aus einer Vielzahl unterschiedlicher Modelle von verschiedenen Herstellern auswählen. In nur wenigen Ausnahmen sind die für ein Fahrzeug ausschließlich vorgeschriebenen Reifenmodelle in den Fahrzeugpapieren angegeben.

Die Zahl der Reifenmarken und Modelle ist recht groß; Hersteller, Marke und Modell sind entscheidend für Qualität und Preis. Wertvolle Unterstützung bei der Auswahl qualitativ hochwertiger Reifen, die zudem nicht selten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, liefern die regelmäßig durchgeführten und veröffentlichten Tests der Automobilclubs und unabhängigen Verbraucher-Organisationen. Häufig sind diese auf den Internetseiten der jeweiligen Anbieter hinterlegt.