Isuzu NKR

Diese(n) Isuzu NKR haben wir für Sie gefunden

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Isuzu NKR 2.8 TURBO MIT KRAN 3 SITZEN
Isuzu NKR 2.8 TURBO MIT KRAN 3 SITZEN Pritsche
NL - 7418EW Deventer
Grün , 70 kW , Diesel , Schaltgetriebe
Servolenkung , Scheckheftgepflegt
7.200 EUR*
 
Isuzu NKR 3.0d 130pk pickup Pritsche Weiß
Isuzu NKR 3.0d 130pk pickup Pritsche Weiß Pritsche
NL - 2681 TZ Monster
Weiß , 96 kW , Diesel , Schaltgetriebe
Keine Klimaanlage oder -automatik
9.498 EUR*
 
 

*MwSt. ausweisbar

Schnellsuche


Das Modell Isuzu NKR ist ein leichter Lastkraftwagen des japanischen Fahrzeugherstellers Isuzu. Der Isuzu NKR ist dabei Bestandteil der so genannten N-Serie von Isuzu, die auch unter dem Namen Isuzu Elf vertrieben wurde. Die Modellbezeichnung Isuzu NKR ist im Regelfall an der Frontseite des Fahrzeuges zu finden, am Heck findet sich hingegen der Name und das Emblem des Herstellers. Die Fahrzeuge der N-Serie werden hauptsächlich auf den asiatischen Märkten angeboten, der Schwerpunkt liegt dabei natürlich auf dem japanischen Heimatmarkt. Die Isuzu N-Serie hat sich als äußerst langlebig erwiesen, die Produktion begann bereits im Jahre 1959 und dauert bis heute an. Seit Anfang der der 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts ist der Isuzu NKR darüber hinaus auch auf dem US-amerikanischen Markt erhältlich. Die leichten LKW-Modelle von Isuzu werden in den USA allerdings unter anderen Namen angeboten: Chevrolet W-Serie und GMC W-Serie.

Auf dem japanischen Heimatmarkt tritt der Isuzu NKR gegen zahlreiche Modelle der Mitbewerber an. In erster Linie sind hier die Modelle Toyota Dyna, Hino Dutro, Nissan Atlas und Mitsubishi Fuso zu nennen. In den USA sind die stärksten Mitbewerber des Isuzu NKR der Bering MS, die Modelle UC 1200, UC1300, UC 1400 und, ebenso wie in Japan, der leichte LKW Mitsubishi Fuso. Wenn Sie einen leichten Lastkraftwagen suchen, ob nun den NKR oder ein anderes Model, werden Sie bei mobile.de sicherlich fündig werden.


Weitere Nutzfahrzeuge dieser Klasse


Weitere Marken aus Japan