Kfz-Versicherung vergleichen und günstigstes Angebot berechnen

Autoversicherungen kosten viel Geld,  deshalb lohnt sich der Vergleich verschiedener Anbieter von Kfz-Versicherungen. Nutzen Sie den mobile.de Versicherungsrechner, um Monat für Monat mit dem besten Angebot bares Geld zu sparen.

  • Der Vergleich lohnt: Zahlen Sie bis zu 55% weniger
  • Antrag sofort online möglich
  • Die Angebote sind kostenlos und unverbindlich
  • Deckungskarte sofort erhältlich
Jetzt kostenlos vergleichen und sparen!
Ortskennzeichen
Komfortsuche Fahrzeugschein

Wann kann ich meine Kfz-Versicherung wechseln?
Meist im November. Kfz-Versicherungen sind Jahresverträge. Damit haben Sie zum Ende des Versicherungsjahres die Möglichkeit zu kündigen.

Welche Kündigungsfrist hat eine Autoversicherung?
Die Kündigungsfrist für Ihre Kfz-Versicherung beträgt üblicherweise einen Monat zum Ablauf des Vertrages. Das heißt, dass Ihr Kündigungsschreiben bis zum diesem Datum beim Ihrer Kfz-Versicherung eingegangen sein muss.

Es gilt nicht der Poststempel. In der Regel ist der 30.11. Stichtag für die Kündigung. Schauen Sie einfach mal in Ihren Vertrag für Ihre Autoversicherung und prüfen Sie, ob der 30.11. für Sie relevant ist. Ohne Kündigung verlängert sich der Vertrag automatisch um ein Jahr.

Meine Kfz-Versicherung wird teurer. Kann ich kündigen?
Ja. Wenn Ihre Kfz-Versicherung die Tarife anhebt, haben sie ein Sonderkündigungsrecht. Dass heißt, sobald sich die Vertragsbedingungen Ihrer Autoversicherung ändern, können Sie kündigen. Diese Sonderkündigung muss spätestens einen Monat nach Erhalt der Mitteilung von der Kfz-Versicherung erfolgen.

Wichtig: Ändert Ihre Kfz-Versicherung den Tarif, weil Sie durch einen Schaden in eine höhere Schadenfreiheitsklasse eingestuft wurden, oder weil Sie in eine teuere Autoversicherungs-Region gezogen sind, so gilt dieses Sonderkündigungsrecht nicht! Faustregel: Wurde die Kostenerhöhung der Versicherung durch den Halter des Fahrzeugs verursacht, gilt nicht das Sonderkündigungsrecht.

mobile.de Tipp: Vergleichen Sie die Angebote weiterer Autoversicherungen, bevor Sie kündigen. Denn ohne Eile lässt sicher das beste Angebot an Kfz-Versicherungen berechnen.

Ich hatte einen Unfall. Kann ich jetzt das Angebot einer anderen Autoversicherung annehmen?
Ja, unabhängig von der Schuldfrage kann nach einem Schadenfall die Kfz-Versicherung gewechselt werden.

Ich habe ein neues Fahrzeug. Kann ich die Kfz-Versicherung wechseln?
Ja, wer eine neues Fahrzeug – oder einen neuen Gebrauchten – kauft und das alte dadurch ersetzt, kann die Autoversicherung wechseln.

Was muss das Kündigungsschreiben für meine Kfz-Versicherung enthalten?
Um eine Autoversicherung korrekt kündigen zu können, muss das Schreiben einige Angaben enthalten. Laden Sie hier eine Vorlage für eine Kündigung für Ihre Kfz-Versicherung herunter.

Service

Hinweis: Bevor die alte Kfz-Versicherung gekündigt wird, sollten Sie einen neuen Vertrag vorliegen haben. Nur so ist ein durchgängiger Versicherungsschutz gewährleistet.

Kfz-Versicherungen gibt es wie Sand am Meer. Wie finde ich die richtige?
Autoversicherungen vergleichen, ist der beste Weg, das günstigste Angebot zu berechnen. Versicherungsvergleiche wie zum Beispiel von check24.de oder von FINANZTest helfen, das beste Angebot schnell zu finden.

Jetzt auf mobile.de Kfz-Versicherungen vergleichen

Ich bin mit meiner Autoversicherung zufrieden. Soll ich trotzdem vergleichen?
Ja, ein Vergleich lohnt sich immer! Sie können Ihre Autoversicherung in den Vergleich einbeziehen, denn oft lässt sich schon viel Geld sparen durch den Wechsel in einen neuen Tarif bei der gleichen Kfz-Versicherung.

Darüber hinaus sind die Leistungen im Schadenfall in sehr alten Verträgen sehr viel schlechter. Schon deshalb lohnt sich oftmals ein neuer Vertrag bei der gleichen Autoversicherung.

Was ist bei den Tarifen und Leistungen Kfz-Versicherungen sonst noch zu beachten?

Basis-/Grund-Tarife
Sondertarife
Leistungen der Kfz-Versicherungen
Deckungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit
Schäden mit Tieren
Marderbiss und Folgeschäden
Neuwertentschädigung
Verzicht auf Abzüge „neu für alt“
Rabattschutz
Werkstattbindung durch Autoversicherung
Service der Kfz-Versicherung