Muldenkipper

Unter einem Muldenkipper oder auch Dumper versteht man ein geländegängiges Fahrzeug, welches vor allem im Bergbau oder in anderen Bereichen des Bauwesens eingesetzt wird, wo große Mengen an Abraum zu befördern sind. Die Fahrzeuge besitzen dabei oftmals sehr sperrige Maße und ein vergleichsweise hohes Gewicht, so dass kaum ein Modell für den gewöhnlichen Straßenverkehr zugelassen ist. Vielmehr wird der Muldenkipper als reines Nutzfahrzeug eingesetzt und ist somit auf Großbaustellen, Abraumhalden und Bergbaugebieten anzutreffen.

Besonderheiten und Einsatzgebiete eines Muldenkippers

 

Markant am Muldenkipper sind die auf jeweils zwei Achsen verteilten, großen Räder, die im Normalfall jeweils über einen eigenen, hydrostatischen Antrieb führen. Dies macht den Muldenkipper nicht nur überaus geländegängig, sondern sorgt zudem dafür, dass auch bei starker Beladung des Fahrzeuges stets ein Weg durch unwegsames und unregelmäßiges Gelände gefunden werden kann. Eine Beladung von 200 bis 300 Tonnen ist für viele Muldenkipper ohne Problem zu bewerkstelligen, mit denen im Regelfall Kies und Schotter auf Großbaustellen transportiert wird oder im Tagebau der abgebaute Rohstoff zur Weiterverarbeitung abtransportiert wird. Aufgrund seiner hohen Gangfähigkeit selbst im widrigsten Gelände werden kleinere Modelle von Muldenkippern auch unter Tage eingesetzt, um hier abgebaute Kohle oder Erze aus einzelnen Schächten hin zu einem Förderturm oder ähnlichem zu transportieren.

Muldenkipper kippen ihre Ladung einfach ab

 

Das Abladen des zu transportierenden Materials erfolgt heute üblicherweise über ein Kippgelenk, mit dem der Muldenkipper nach hinten weg seine gesamte Beladung auf den Boden abwerfen kann. Diese Technologie löste das Prinzip des Vorderkippers ab, wie er vor einigen Jahrzehnten noch genutzt wurde und deutlich geringere Mengen an Beladung über das Fahrerhaus hinweg nach vorne abwarf.

Gängige Fabrikate für Muldenkipper sind Caterpillar, Faun, Liebherr, Komazu und BalAZ. Hierbei zählt das Modell T282B zu den momentan leistungsstärksten Dumpern auf dem Markt, der mit bis zu 360 Tonnen Nutzlast beladen werden kann. In einem leistungsmäßig etwas geringeren Sektor lassen sich jedoch auch bei der Konkurrenz eine Vielzahl von ansprechenden Modellen finden, die sich aufgrund ihrer Größe oder des notwendigen Leistungsbedarfs eher für den jeweiligen Einsatzort anbieten können.

Muldenkipper – Gebrauchtwagen- und Neuwagen-Angebote

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Morooka MOROOKA Morooka MST2200VD Muldenkipper Andere Baumaschinen
59.381 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
Morooka MOROOKA Morooka MST2200VD Muldenkipper Raupe/Dozer
59.381 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
Scania Muldenkipper 380 8 x 4 Gelb
Scania Muldenkipper 380 8 x 4 Gelb Kipper
46240 Bottrop
Gelb , 279 kW , Diesel , Schaltgetriebe
Anhängerkupplung , ABS
43.435 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
Andere Grotlüschen Dumper / Muldenkipper + Aufbau
28.441 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
Andere Jako Tiger 180s Dumper/ Muldenkipper Andere Anhänger
22.491 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
Fliegl Stonemaster 200 Dumper/ Muldenkipper Andere Anhänger
38.675 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
Andere Muldenkipper-Leffers- 20 t. Gww, hydr. Heckklap.
13.685 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
Terex Dumper 3305 Muldenkipper 41t. Nutzlast  Andere Baumaschinen
Terex Dumper 3305 Muldenkipper 41t. Nutzlast Andere Baumaschinen Andere Baumaschinen
32423 Minden
Allradantrieb
14.161 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
Terex Dumper 3305  Muldenkipper 41772kg Nutzlast
Terex Dumper 3305 Muldenkipper 41772kg Nutzlast Andere Baumaschinen
32423 Minden
18.921 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
Iveco TRAKKER AD410T41 EURO6 MULDENKIPPER RS: 4250mm
Iveco TRAKKER AD410T41 EURO6 MULDENKIPPER RS: 4250mm Muldenkipper
74076 Heilbronn
Weiß , 302 kW , Diesel , Schaltgetriebe
Klimaanlage , Anhängerkupplung , ABS
107.099 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
 

Seite 1

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
 
 

*MwSt. ausweisbar