Moped

Das Moped erblickte in seiner ursprünglichen Form erstmals 1951 das Licht der Welt. Die deutsche Firma Rex stellte ein Fahrrad vor, das für die Aufnahme eines Motors vorbereitet war und über einen entsprechend verstärkten Rahmen verfügte. Kurz darauf stellte die Firma Kreidler ihre K 50 vor, die als Moped deklariert, leider nicht die gesetzlichen Bestimmungen erfüllte und daher vom Gesetzgeber als Motorrad eingestuft wurde. Erst durch eine neue Reglementierung auf einen Hubraum von 50 cm³ sowie ein Leergewicht von 33 kg war der Weg für das erste Serienmoped der Heinkel Perle frei. Besonders die Jugendlichen konnten sich in dieser Zeit für ein Moped begeistern.

Aufhebung der Limits für das Moped


Bereits 1956 wurde die Klassifizierung der Mopeds verändert. Das Gewichtslimit wurde aufgehoben und die Höchstgeschwindigkeit auf 40 km/h festgelegt. Daraus resultierend fertigten viele Hersteller ihre Mopeds und vernachlässigten die Produktion von Motorrädern, um der Nachfrage an Mopeds gerecht zu werden. Modelle wie die NSU Quickly oder die aus Österreich stammende Puch MS 50 prägten schnell das Straßenbild und überlebten in ähnlicher Form auch bis in die Anfänge der 80er Jahre. Parallel sorgten in der damaligen DDR die Simson SR1 sowie die Schwalbe für einen ähnlichen Hype wie in Westdeutschland.

Die große Ära des Moped geht zu Ende


Anfangs der 80er Jahre wurde mit der Einführung der Leichtkrafträder ein potenteres Zweirad eingeführt. Für Jugendliche war vor allem die höhere zulässige Geschwindigkeit (80 km/h) der Leichtkrafträder dafür maßgeblich, dem Moped dem Rücken zu kehren. Hersteller wie Zündapp mit der KS80 oder Kreidler versuchten zwar in dieser Klasse mitzumischen, konnten aber gegen die preiswerteren Modelle aus Fernost, etwa die Honda MB8 oder die DR 80 von Yamaha nicht mithalten, so dass Mitte der 80er Jahre viele deutsche Hersteller in die Pleite gingen. In der heutigen Zeit ist das Moped fast vollständig aus dem Straßenbild verschwunden. In dieser Klasse haben die Motorroller und Mokicks mit 50 cm³ Hubraum diese Rolle übernommen.

 

Finden Sie hier Mopeds bei eBay

Moped Motorräder gebraucht und neu

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Simson S51 B Moped 4 Gang Neuaufbau
Simson S51 B Moped 4 Gang Neuaufbau Mofa/Mokick/Moped
04639 Ponitz
Rot , 4 PS , 500 km , EZ 08/85
Kickstarter
1.250 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson S51 4gang Moped/Mokick- läuft Mofa/Mokick/Moped
Simson S51 4gang Moped/Mokick- läuft Mofa/Mokick/Moped Mofa/Mokick/Moped
09456 Annaberg Buchholz
4 PS , 10.000 km , EZ 01/85
Kickstarter
790 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson S 50 / S 51 DDR Moped Mz Ts 150 Suzuki 50/80 ccm
Simson S 50 / S 51 DDR Moped Mz Ts 150 Suzuki 50/80 ccm Mofa/Mokick/Moped
99820 Hörselberg- Hainich
0 km , EZ 06/82
800 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson S 51 DDR Moped neulackiert im super Zustand
Simson S 51 DDR Moped neulackiert im super Zustand Mofa/Mokick/Moped
99820 Hörselberg- Hainich
0 km , EZ 06/87
Kickstarter
990 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson Custom Simson S51 Moped Mokick BRAT Style!!
Simson Custom Simson S51 Moped Mokick BRAT Style!! Mofa/Mokick/Moped, Oldtimer
12049 Berlin
Schwarz , 8.500 km , EZ 01/84
1.249 EUR
 
Fahrzeug parken
 
Simson  Simson Moped S53  Mofa/Mokick/Moped
Simson Simson Moped S53 Mofa/Mokick/Moped Mofa/Mokick/Moped
01127 Dresden
7.560 km , EZ 11/94
Kickstarter
1.199 EUR
 
Fahrzeug parken
 
 

*MwSt. ausweisbar