Agrarfahrzeuge

Bei der Ernte, in der Milchwirtschaft oder dem Transport von Nutztieren wie Kühen oder Schweinen leisten Agrarfahrzeuge einen wertvollen alltäglichen Dienst, ebenso als Antrieb für landwirtschaftliche Maschinen wie Pflüge, Heusammler oder Walzen. Das wohl erste Agrarfahrzeug, ein mit Dampf angetriebener Traktor, wurde vom Franzosen Nicholas Cugnot im Jahre 1765 erfunden und revolutionierte fortan die Landwirtschaft. Heute sind Agrarfahrzeuge aus den modernen landwirtschaftlichen Betrieben als wertvolle Helfer bei der täglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken.

Der Traktor - wichtigstes Agrarfahrzeug

Um im globalisierenden Markt der Europäischen Union profitabel wirtschaften zu können, ist auf Bauernhöfen der Einsatz von Agrarfahrzeugen unerlässlich. Um Felder zu bewirtschaften und die verschiedensten Landmaschinen in Bewegung zu versetzen, ist der Traktor das meist verwendete Agrarfahrzeug. So ist der Traktor als Zugfahrzeug und Antriebsgeber das hauptsächliche Bindeglied und fester Bestandteil eines landwirtschaftlichen Betriebes, z. B. für eine Strohballenpresse, eine Pflanzmaschine, den Pflug oder auch in einfachster Form für einen Anhänger. Außerdem kann der Traktor als Agrarfahrzeug über seine Zapfwelle als reiner Antrieb von Landmaschinen, wie etwa bei einem Holzspalter, einer Kreissäge, als Seilwinde und für die Inbetriebnahme einer mobilen Melkmaschine genutzt werden.

Mähdrescher als bedeutendes Agrarfahrzeug

Ein weiteres wichtiges Agrarfahrzeug für den Landwirt ist der funktionelle Mähdrescher. Das gemähte Getreide wird während der Ernte durch einen Mähdrescher derartig komplett verarbeitet, dass es in Säcke gefüllt direkt an Bäckereien und Großhändler vertrieben werden kann. Dies erspart gegenüber Methoden aus der Vergangenheit verschiedene Arbeitsschritte von Hand und somit viel Zeit, was eine wirtschaftliche Landwirtschaft unterstützt. Durch die ständige Weiterentwicklung von Agrarfahrzeugen wird die Landwirtschaft immer moderner und die tägliche harte Arbeit auf einem Bauernhof für das Personal erträglicher.

Agrarfahrzeuge – Gebrauchtwagen- und Neuwagen-Angebote

Fahrzeugbeschreibung
Preis
Deutz-Fahr AGROFARM 100 TYP 14S AGRARFAHRZEUGE Schlepper
Deutz-Fahr AGROFARM 100 TYP 14S AGRARFAHRZEUGE Schlepper Schlepper
PL - 49-120 Dąbrowa k/Opola
70 kW
Allradantrieb , Fronthydraulik
30.135 EUR*
 
Fahrzeug parken
 
 

*MwSt. ausweisbar